We care about football

Gesundheit

Gesundheit
Weltherztag 2013 ©World Heart Federation

Kalender

Als Teil des sozialen Verantwortungsprogramms steht die UEFA für einen aktiven und gesunden Lebensstil ein und ermutigt die Menschen aller Altersklassen in ganz Europa sich zu bewegen (sei es Fußball oder anderweitig) und sich gut und ausgewogen zu ernähren.

World Heart Federation (WHF) – CORE-Partner
Die WHF will den Menschen durch Vorsorgemaßnahmen und Kontrollen hinsichtlich Herzkrankheiten und Schlaganfällen zu einem längeren und besseren Leben verhelfen. Der Fokus in der Partnerschaft mit der UEFA liegt auf der Verbreitung eines gesunden Lebensstils und der Bekämpfung von Fettleibigkeit bei Kindern. Die UEFA unterstützt außerdem den Weltherztag, der jedes Jahr am letzten Sonntag im September stattfindet.

Kochen mit Kick!
13 Spieler

Die Welt des Fußballs hat Menschen jeden Alters und Geschlechts schon lange dazu inspiriert, Sport zu treiben, Nun sollen die Leute auch dazu ermuntert werden, sich gesund zu ernähren.

"Ein gesunder Lebensstil basiert auf einer gesunden Ernährung." Diese Botschaft verkündet eine multikulturelle Gruppe von 13 international bekannten Fußballerinnen und Fußballern, die ihre Lieblingsspeisen präsentieren.

13 Gerichte
Jeder der Fußballstars lässt die Leserschaft wissen, was er gerne isst, und er bietet zu seiner Lieblingsspeise sogar das entsprechende Rezept. Vor allem Kinder werden eingeladen, wie Champions zu kochen und zu essen. Eine detaillierte Liste aller Zutaten und ausführliche Kochanleitungen für alle 13 Gerichte macht es auch für weniger erfahrene Hobbyköche einfach, delikate und gesunde Mahlzeiten zu kochen.

Und für jene, die mehr über die Verbindungen zwischen einem ausgewogenen und gesunden Essen und der Leistung, die für einen Fußballer ja wesentlich ist, wissen wollen, hat das Buch auch die entsprechenden Nährwerte pro Portion parat. Außerdem gibt es eine Reihe wertvoller Kochtipps.

1 Ursache
Kinder leben zunehmend ungesünder. Chronische Beschwerden (Herzprobleme, Schlaganfälle, Diabetes), die hervorgerufen werden durch Übergewicht, falsche Ernährung, Rauchen und körperliche Inaktivität, haben schon in jungen Jahren alarmierende Züge angenommen.

Die Gründe für Fettleibigkeit sind mannigfaltig, in erster Linie haben sie aber zu tun mit der Konsumierung von Essen, das zu kalorienreich ist, zu viele Proteine, Fett, Kohlenhydrate und sogar Zucker enthält.

1 Buch
Kochen mit Kick! hat 80 Seiten, in denen es um gutes Essen, Kochen und Fußball geht. Ziel ist es, Kinder zu ermutigen, ein aktiveres Leben zu führen und gesundes Essen zu sich zu nehmen.

Durch die aktive Unterstützung von Eat for Goals! möchten die UEFA, die World Heart Federation und die Europäische Kommission das Bewusstsein schärfen für eines des wichtigsten Gesundheitsprobleme des 21. Jahrhunderts.

Kochen mit Kick! gibt es in zehn Sprachen (Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch) und kann über den entsprechenden Verlag bestellt werden (die englische Version ist ausverkauft).

In Deutsch, Französisch und Niederländisch kann man die Bücher unter folgender Adresse bei der UEFA bestellen: fsr@uefa.ch