Letzte Aktualisierung 22/02/2016 21:04MEZ
UEFA Champions League: FC Bayern München - GNK Dinamo Zagreb Pressemappen

UEFA Champions League - Saison 2015/16Pressemappen

FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFußball Arena München - MünchenDienstag, 29. September 2015
20.45MEZ (20.45 Ortszeit)
Gruppe F - Spieltag 2
GNK Dinamo ZagrebGNK Dinamo Zagreb
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
OFFIZIELLE SPONSOREN DER UEFA CHAMPIONS LEAGUE
  • UniCredit
  • PlayStation
  • MasterCard
  • Lays
  • Nissan
  • Gazprom
  • Heineken
  • Adidas

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

Zwischen diesen beiden Teams gab es noch keine Spiele in UEFA-Wettbewerben

FC Bayern München - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

FC Bayern München hat noch nicht gegen einen Klub aus dem Land des Gegners gespielt

GNK Dinamo Zagreb - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
05/12/2007GPGNK Dinamo Zagreb - Hamburger SV0-2
ZagrebN. De Jong 88, Trochowski 90+3 (E)
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
29/08/20073. QRGNK Dinamo Zagreb - SV Werder Bremen2-3
ges: 3-5
ZagrebVukojević 21, Modrić 40 (E); Diego 13 (E), 70 (E), Sanogo 38
15/08/20073. QRSV Werder Bremen - GNK Dinamo Zagreb2-1
BremenHugo Almeida 46, Jensen 85; Balaban 45+1
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
15/12/2004GPVfB Stuttgart - GNK Dinamo Zagreb2-1
StuttgartTiffert 14, Fernando Meira 74; Bošnjak 65
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
09/11/1988R2VfB Stuttgart - GNK Dinamo Zagreb1-1
ges: 4-2
Stuttgart Walter 68; Mihajlović 66
26/10/1988R2GNK Dinamo Zagreb - VfB Stuttgart1-3
ZagrebBesek 78; Klinsmann 43, Walter 60, Schröder 62
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
03/11/1976R2GNK Dinamo Zagreb - 1. FC Magdeburg2-2
ges: 2-4
ZagrebKranjčar 15, 31; Streich 17, Pommerenke 51
20/10/1976R21. FC Magdeburg - GNK Dinamo Zagreb2-0
Magdeburg Steinbach 18, Zapf 55
Pokal der Pokalsieger
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
18/03/1970VFFC Schalke 04 - GNK Dinamo Zagreb1-0
ges: 4-1
GelsenkirchenScheer 73
04/03/1970VFGNK Dinamo Zagreb - FC Schalke 041-3
ZagrebČerček 65; Pirkner 44, Fichtel 68, Becher 86
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
FC Bayern München000000000000000000
GNK Dinamo Zagreb50145014000010028921

Letzte Aktualisierung 15/09/2015 21:21MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

Nach dem überzeugenden Erfolg bei Olympiacos peilt der FC Bayern München jetzt im Heimspiel gegen GNK Dinamo Zagreb die nächsten drei Punkte an, allerdings dürften die Kroaten durch ihren Auftakterfolg gegen Arsenal ziemlich beflügelt in München antreten.

• Beide Teams haben noch nie gegeneinander gespielt. Für die Münchner ist es das erste Duell mit einem kroatischen Klub in diesem Wettbewerb.

Hintergrund

Bayern
• Der deutsche Meister verzeichnete mit dem 3:0-Sieg bei Olympiacos bei seiner 19. Teilnahme an der Gruppenphase seinen zwölften Auftaktsieg in Folge, in Piräus traf Thomas Müller zweimal, Mario Götze war einmal erfolgreich.

• In der letzten Saison  standen die Bayern zum vierten Mal hintereinander im Halbfinale der UEFA Champions League.

• In der letzten Saison hatte das Team von Josep Guardiola in der heimischen Arena eine blütenweiße Weste, in sechs Spielen vor eigenen Fans schoss man 22 Tore. Im Achtelfinale wurde der FC Shakhtar Donetsk mit 7:0 vom Platz geschossen, im Viertelfinale erging es dem FC Porto beim 1:6 nur unwesentlich besser, im Halbfinale war dann aber der 3:2-Erfolg gegen den FC Barcelona nach dem 0:3 in Spanien nicht ausreichend.

Dinamo
• Nach dreijähriger Abwesenheit mischt der Klub aus Zagreb wieder in der Königsklasse mit, und der Start war mit einem 2:1-Sieg gegen Arsenal FC sehr vielversprechend, war dies doch der erste Sieg seit 16 Spielen in der Gruppenphase.

• Der kroatische Meister hat es in vier Versuchen – 1998/99, 1999/2000, 2011/12 und 2012/13 - nie geschafft, sich für die K.-o.-Runde zu qualifizieren

• Dinamo schaffte es in insgesamt zehn Gruppenphasen eines Europapokal-Wettbewerbs – darunter sechs Mal in der UEFA Europa League/UEFA-Pokal – nie, die nächste Runde zu erreichen.

• 2012/13 verloren sie ihre drei Auswärtsspiele ohne ein eigenes Tor.

• Die Elf von Trainer Zoran Mamić qualifizierte sich durch einen Play-off-Erfolg gegen KF Skënderbeu (4:1 und 2:1) für die Gruppenphase.

• Zuvor gab es in der dritten Qualifikationsrunde ein 3:3 bei Molde FK, das nach einem 1:1 in Zagreb dank der Auswärtstorregel zum Weiterkommen reichte. Weniger Mühe hatten die Kroaten in der zweiten Qualifikationsrunde mit CS Fola Esch aus Luxemburg (1:1 und 3:0).

• Dinamo hat in zehn Spielen in Deutschland nie gewonnen und nur zwei Unentschieden erreicht. Bestes Ergebnis war ein 1:1 beim VfB Stuttgart in der zweiten Runde des UEFA-Pokals 1988/89, auch wenn man mit insgesamt 2:4 ausschied.

Verschiedenes
• Mamić spielte in Deutschland für den VfL Bochum 1848, Bayer 04 Leverkusen, die SpVgg Greuther Fürth, Rot Weiss Ahlen und SV Eintracht Trier 05. In fünf Duellen mit dem FC Bayern gab es für ihn drei Remis und zwei Niederlagen.

• Bayerns Ersatztorhüter Ivan Lucic ist kroatischer Abstammung.

• Junior Fernandes spielte in der Saison 2013/14 für Bayer Leverkusen, Gordon Schildenfeld trug in der 2. Liga die Trikots von Eintracht Frankfurt und vom MSV Duisburg.

• Teamkollegen in der Nationalmannschaft:
Arturo Vidal & Junior Fernandes, Ángelo Henríquez (Chile)

• Ehemalige Teamkollegen:
Rafinha & Eduardo (Genoa CFC)
Thiago Alcántara & Dani Olmo (Barcelona)

Fakten zum Spiel

Bayern
• Seit dem Duell um den deutschen Superpokal, das die Bayern gegen Wolfsburg nach einem 1:1 im Elfmeterschießen verloren haben, gewannen die Münchner alle ihre neun Pflichtspiele.

• Mit dem 3:0-Sieg beim 1. FSV Mainz 05 am Samstag haben die Bayern ihren eigenen Startrekord aus der Saison 2012/13 verbessert. Nach sieben Spielen stehen sie bei 21 Punkten und einem Torverhältnis von +20, vor drei Jahren waren es 21 Punkte und ein Torverhältnis von +19.

• Vidal und Kingsley Coman erzielten am 19. September beim 3:0-Sieg beim SV Darmstadt 98 ihre ersten Bundesligatore für die Bayern. Coman war auch gegen Mainz erfolgreich.

• Drei Tage später gelangen Robert Lewandowski beim 5:1-Sieg gegen Wolfsburg nach seiner Einwechslung zur zweiten Halbzeit innerhalb von neun Minuten fünf Tore. Lewandowskis erste drei Treffer fielen innerhalb von drei Minuten und 22 Sekunden – der schnellste Hattrick der Bundesliga-Geschichte.

• Erstmals seit 24 Jahren gelangen einem Spieler in der Bundesliga wieder fünf Tore in einem Spiel – der letzte war MSV Duisburgs Michael Tönnies im Jahr 1991 gegen den Karlsruher SC.

• In Mainz erzielte Lewandowski seine Bundesligatore Nummer 100 und 101, und das in seinem 168. Spiel; er ist der schnellste ausländische Spieler, der die Marke von 100 erreichte. Nach sieben Spieltagen steht er bei zehn Tore, nur Gerd Müller ist das bisher gelungen, in den Spielzeiten 1968/69 und 1977/78.

• Lewandowski hat in dieser Saison in elf Spielen für Bayern und die polnische Nationalmannschaft 14 Tore erzielt, bei Thomas Müller, der gegen Mainz einen Elfmeter vergab, waren es elf in elf.

• Javi Martínez feierte gegen Darmstadt sein Saisondebüt.

• Medhi Benatia (fehlt seit 22. August, Oberschenkel) und Arjen Robben (3. September, Adduktoren) sind verletzt, allerdings hat Robben bereits das Training wieder aufgenommen.

• Franck Ribéry (11. März, Sprunggelenk), Holger Badstuber (21. April, Oberschenkel) und Jan Kirchhoff (Juni, Achillessehne) haben in dieser Saison noch kein Spiel absolviert.

Dinamo
• Gonçalo Santos hat seine Sperre vom 1. Spieltag abgesessen.

• Dinamo, am Freitag 4:1-Sieger gegen Osijek, ist seit dem 27. November 2014 in 45 Pflichtspielen ungeschlagen, die letzte Pleite gab es damals mit 0:1 gegen den FC Astra Giurgiu in der Gruppenphase der UEFA Europa League.

• Der kroatische Meister hat in der Liga seit dem 10. Mai 2014 (1:2 bei NK Istra 1961) nicht mehr verloren. Letzte Saison überstanden sie als erstes Team eine komplette Saison in der Prva Liga ungeschlagen.

• Am 22. September gewann die Elf von Zoran Mamić in der Runde der letzten 32 des kroatischen Pokals mit 7:1 gegen den unterklassigen NK Oštrc Zlatar, dabei gelangen dem 18-jährigen Endri Çekiçi zwei Treffer. Zur Pause stand es 1:1.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2016/matches/round=2000634/match=2015683/prematch/background/index.html#fakten+bayern+dinamo

2015-09-27T21:14:26:094

Kader Nur dieses Kapitel

FC Bayern München - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Manuel NeuerGER27/03/198629 - --1-7-72-80-
22Tom StarkeGER18/03/198134 - ----------
26Sven UlreichGER03/08/198827 - --------27-
33Ivan LucicAUT23/03/199520 - ----------
34David HundertmarkGER06/08/199718 - ----------
Verteidiger
5Medhi BenatiaMAR17/04/198728 - ----2171242
13RafinhaBRA07/09/198530 - ----5-432612
15Jan KirchhoffGER01/10/199024 - ------2-2-
17Jérôme BoatengGER03/09/198827 - --1-6-433805
18Juan BernatESP01/03/199322 - --1-4-13-281
21Philipp LahmGER11/11/198331 - --1-6-94-1133
27David AlabaAUT24/06/199223 - --1-7-424444
28Holger BadstuberGER13/03/198926 - ------351371
38Felix PohlGER11/12/199618 - ----------
Mittelfeldspieler
6Thiago AlcántaraESP11/04/199124 - --1-6-192192
7Franck RibéryFRA07/04/198332 - ------59178924
8Javi MartínezESP02/09/198827 - ----3-20-463
11Douglas CostaBRA14/09/199025 - --1-71356396
14Xabi AlonsoESP25/11/198133 - --1-7-10551145
16Gianluca GaudinoGER11/11/199618 - ------1-1-
19Mario GötzeGER03/06/199223 - --116-40104712
20Sebastian RodeGER11/10/199024 - ----2171141
23Arturo VidalCHI22/05/198728 - --1-712895213
30Niklas DorschGER15/01/199817 - ----------
32Joshua KimmichGER08/02/199520 - --1-3-1-1-
37Julian GreenUSA06/06/199520 - ------1-1-
40Fabian BenkoGER05/06/199817 - ----------
Stürmer
9Robert LewandowskiPOL21/08/198827 - --1-61041236530
10Arjen RobbenNED23/01/198431 - ----3186249025
25Thomas MüllerGER13/09/198926 - --127669307230
29Kingsley ComanFRA13/06/199619 - --1-323-3-
36Patrick WeihrauchGER03/03/199421 - ----------
Trainer
-Josep GuardiolaESP18/01/197144 - --1---74-79-
GNK Dinamo Zagreb - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Antonijo JežinaCRO05/06/198926 - ----1-----
33Marko MikulićCRO30/01/199421 - ----------
34EduardoPOR19/09/198233 - 6-1-10-1-37-
Verteidiger
6Ivo PintoPOR07/01/199025 - 5-1-6-7-42-
22Leonardo SigaliARG29/05/198728 - 5-1-511-12-
23Gordon SchildenfeldCRO18/03/198530 - --------361
26Filip BenkovićCRO13/07/199718 - 1-1-5-1-2-
27Darrick MorrisCRO15/07/199520 - ----------
77Alexandru MăţelROU17/10/198925 - 2---61--9-
87Jérémy TaravelFRA17/04/198728 - 511-5-1-111
Mittelfeldspieler
3Mario MusaCRO06/07/199025 - ----41--2-
4Damir ŠovšićCRO05/02/199025 - --------42
8Domagoj AntolićCRO30/06/199025 - 3-1-7-1-222
10Paulo MachadoPOR31/03/198629 - 5-1-71111413
13Gonçalo SantosPOR15/11/198628 - 4---8---7-
14Amer GojakBIH13/02/199718 - ----2-----
16Arijan AdemiCRO29/05/199124 - 311-7-8-443
18Domagoj PavičićCRO09/03/199421 - ----------
19Josip PivarićCRO30/01/198926 - 61117-71352
24Ante ĆorićCRO14/04/199718 - 3-1-911-81
30Marko RogCRO19/07/199520 - 621-11-1-143
Stürmer
2El Arabi Hilal SoudaniALG25/11/198727 - 631-631-2911
9Ángelo HenríquezCHI13/04/199421 - 42--85--105
11Junior FernandesCHI10/04/198827 - 4-118311265
15Armin HodžićBIH17/11/199420 - 41--77--61
17Endri ÇekiçiALB23/11/199618 - 1---1---2-
20Marko PjacaCRO06/05/199520 - 631-9-1-176
Trainer
-Zoran Mamić CRO30/09/197143 - 5-1---1-22-

Letzte Aktualisierung 29/09/2015 09:38MEZ

Trainer Nur dieses Kapitel

FC Bayern München: Josep Guardiola

Geboren am: 18. Januar 1971
Nationalität: Spanier
Aktive Karriere:
FC Barcelona, Brescia Calcio (zweimal), AS Roma, Al-Ahly Club, Dorados de Sinola
Trainerkarriere:
FC Barcelona II, FC Barcelona, FC Bayern München

• "Pep", wie er häufig nur genannt wird, durchlief den Juniorenbereich bei Barcelona und wurde zwischen 1990 und 2001 mit den Katalanen sechs Mal Meister, einmal Sieger im Pokal der europäischen Meistervereine, UEFA-Pokal-Sieger und zwei Mal Gewinner der Copa del Rey. Außerdem war er bei Brescia, der Roma, Al-Ahly in Doha und in Mexiko bei Dorados de Sinola aktiv, ehe er 2006 seine Karriere beendete. Für Spanien bestritt er 40 Länderspiele und holte 1992 Gold bei den Olympischen Spielen. Allerdings konnte er an den FIFA-Weltmeisterschaften 1998 und 2002 verletzungsbedingt nicht teilnehmen.

• Nachdem er die zweite Mannschaft von Barcelona betreut hatte, wurde er Trainer des Profi-Kaders und gewann mit dem Team 2008 - gleich in seiner ersten Saison - die UEFA Champions League, die spanische Meisterschaft und die Copa del Rey. Dadurch stieg Guardiola zum sechsten Mann auf, der als Spieler und Trainer die Königsklasse gewinnen konnte.

• Das war aber nur der Anfang von extrem erfolgreichen vier Jahren, in denen er 14 Titel sammeln sollte. In seiner zweiten Saison wurde Guardiola mit Barcelona erneut Meister, zudem holte er den spanischen und auch den UEFA-Superpokal sowie die FIFA-Klubweltmeisterschaft. 2010/11 führte er die Katalanen zur dritten Meisterschaft in Folge (zum zweiten Mal unter ihm) sowie dem vierten Sieg in der UEFA Champions League, im Finale wurde Manchester United FC bezwungen.

• In seiner letzten Saison bei Barcelona, 2011/12, gewann er mit seiner Mannschaft den UEFA-Superpokal und die FIFA-Klubweltmeisterschaft, genau wie zum Abschied die Copa del Rey.

• Nach einem Jahr Auszeit übernahm er im Juni 2013 den Trainerposten beim FC Bayern München von Jupp Heynckes. Gleich in seiner ersten Saison gewann er dort den UEFA-Superpokal, die FIFA-Klub-WM, den DFB-Pokal und sieben Spieltage vor dem Ende der Saison - neuer Rekord - die deutsche Meisterschaft. Im Jahr darauf folgte mit zehn Punkten Vorsprung der nächste Meistertitel, im Halbfinale der UEFA Champions League scheiterte Bayern aber an Guardiolas Ex-Klub Barcelona.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/news/newsid=843826.html#josep+guardiola

2016-02-21T19:07:23:226

GNK Dinamo Zagreb: Zoran Mamić

Geboren am: 30. September 1971
Nationalität: Kroate
Aktive Karriere: GNK Dinamo Zagreb (zweimal), VfL Bochum 1848 (zweimal), Bayer 04 Leverkusen, SpVgg Greuther Fürth, Rot Weiss Ahlen, SV Eintracht Trier 05
Trainerkarriere: GNK Dinamo Zagreb

• Mamić, der aus der Akademie von Dinamo Zagreb stammt, feierte 1989 sein Debüt in der ersten Mannschaft und blieb bis 1996 beim Hauptstadtklub. Nach 124 Ligaspielen und 15 Toren zog er nach Deutschland weiter, wo er fast ein Jahrzehnt für Leverkusen, Bochum und mehrere unterklassige Teams am Ball war, ehe er 2005 zu Dinamo zurückkehrte.

• Im August 2013 übernahm er Dinamo als Interimstrainer, obwohl er keine Trainererfahrung hatte. Im folgenden Monat machte er Platz für Branko Ivanković, bevor er Ende Oktober bis heute wieder das Ruder übernahm.

• Mamić saß in den letzten vier Partien von Dinamo in der Gruppenphase der UEFA Europa League 2013/14 auf der Bank, sowie bei allen sechs Spielen 2014/15, als es rauschende Heimsiege gegen Astra Giurgiu (5:1) und Celtic (4:3) gab.

• Mamić, Bruder von Dinamo-Präsident Zdravko, berief die Fanlieblinge Damir Krznar und Igor Cvitanović, den Rekordtorschützen des Klubs, zu seinen Assistenten.

• Die Gruppenphase der UEFA Champions League 2015/16 ist die fünfte Teilnahme für Dinamo und die erste für Mamić als Trainer. Er war Sportdirektor, als Dinamo in den Spielzeiten 2011/12 und 2012/13 teilnahm.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/news/newsid=2276545.html#zoran+mamic

2016-02-21T19:07:23:226

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterAleksei Kulbakov (BLR)
  • Schiedsrichter-AssistentenVitali Malyutin (BLR) , Oleg Maslyanko (BLR)
  • Zusätzliche AssistentenSergei Tsinkevich (BLR) , Denis Scherbakov (BLR)
  • Vierter OffiziellerDmitri Zhuk (BLR)
  • UEFA-DelegierterEduard Dervishaj (ESP)
  • SchiedsrichterbeobachterRoberto Rosetti (ITA)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumSpiele UEFA Champions LeagueUEFA-Spiele
Aleksei Kulbakov27/12/1979670

Aleksei Kulbakov

Schiedsrichter seit: 1995
Erstligaschiedsrichter seit: 2003
FIFA-Abzeichen seit: 2005

Turniere: UEFA-U19-Europameisterschaft 2013, UEFA-U17-Europameisterschaft 2006

Endspiele
UEFA-U19-Europameisterschaft 2013

UEFA-Champions-League-Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbPhaseHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
09/12/2014UCLGPSL BenficaBayer 04 Leverkusen0-0Lissabon

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbPhaseHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
14/05/2006U17Sp. Pl. 3SpanienDeutschland1-1Mondorf les Bains
16/12/2009UELGPHertha BSC BerlinSporting Clube de Portugal1-0Berlin
22/11/2012UELGPHannover 96FC Twente0-0Hannover
19/09/2013UELGPVitória SCHNK Rijeka4-0Guimarães
20/08/2014UELPOFC Dnipro DnipropetrovskHNK Hajduk Split2-1Kiew
09/12/2014UCLGPSL BenficaBayer 04 Leverkusen0-0Lissabon

Letzte Aktualisierung 27/09/2015 16:36MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

FC Bayern MünchenSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
09/08/2015PokalFC Nöttingen (A)S 3-1Vidal 5 (E), Götze 17, Lewandowski 26
14/08/2015LigaHamburger SV (H)S 5-0Benatia 27, Lewandowski 53, Müller 69, 73, Douglas Costa 87
22/08/2015LigaTSG 1899 Hoffenheim (A)S 2-1Müller 41, Lewandowski 90
29/08/2015LigaBayer 04 Leverkusen (H)S 3-0Müller 26, 60 (E), Robben 71 (E)
12/09/2015LigaFC Augsburg (H)S 2-1Lewandowski 77, Müller 90 (E)
16/09/2015UCLOlympiacos FC (A)S 3-0Müller 52, 90+2 (E), Götze 89
19/09/2015LigaSV Darmstadt 98 (A)S 3-0Vidal 20, Coman 62, Rode 63
22/09/2015LigaVfL Wolfsburg (H)S 5-1Lewandowski 51, 52, 55, 57, 60
26/09/2015Liga1. FSV Mainz 05 (A)S 3-0Lewandowski 51, 63, Coman 68
29/09/2015UCLGNK Dinamo Zagreb (H)
04/10/2015LigaBorussia Dortmund (H)
17/10/2015LigaSV Werder Bremen (A)
20/10/2015UCLArsenal FC (A)
24/10/2015Liga1. FC Köln (H)
27/10/2015PokalVfL Wolfsburg (A)
30/10/2015LigaEintracht Frankfurt (A)
04/11/2015UCLArsenal FC (H)
07/11/2015LigaVfB Stuttgart (H)
21/11/2015LigaFC Schalke 04 (A)
24/11/2015UCLOlympiacos FC (H)
28/11/2015LigaHertha BSC Berlin (H)
05/12/2015LigaVfL Borussia Mönchengladbach (A)
09/12/2015UCLGNK Dinamo Zagreb (A)
12/12/2015LigaFC Ingolstadt 04 (H)
19/12/2015LigaHannover 96 (A)
23/01/2016LigaHamburger SV (A)
30/01/2016LigaTSG 1899 Hoffenheim (H)
06/02/2016LigaBayer 04 Leverkusen (A)
13/02/2016LigaFC Augsburg (A)
20/02/2016LigaSV Darmstadt 98 (H)
27/02/2016LigaVfL Wolfsburg (A)
02/03/2016Liga1. FSV Mainz 05 (H)
05/03/2016LigaBorussia Dortmund (A)
12/03/2016LigaSV Werder Bremen (H)
19/03/2016Liga1. FC Köln (A)
02/04/2016LigaEintracht Frankfurt (H)
09/04/2016LigaVfB Stuttgart (A)
16/04/2016LigaFC Schalke 04 (H)
23/04/2016LigaHertha BSC Berlin (A)
30/04/2016LigaVfL Borussia Mönchengladbach (H)
07/05/2016LigaFC Ingolstadt 04 (A)
14/05/2016LigaHannover 96 (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Bayern München770023321
2Borussia Dortmund752021617
3FC Schalke 04751110516
4VfL Wolfsburg733110812
5Bayer 04 Leverkusen74037812
6Hertha BSC Berlin73228811
71. FC Köln7322101211
8FC Ingolstadt 0473224611
9SV Darmstadt 9872418910
10Hamburger SV731381010
11Eintracht Frankfurt72321399
121. FSV Mainz 057304999
13SV Werder Bremen72147127
14VfL Borussia Mönchengladbach72059156
15TSG 1899 Hoffenheim71248125
16FC Augsburg71157124
17VfB Stuttgart71069173
18Hannover 9670256162
GNK Dinamo ZagrebSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
12/07/2015LigaHNK Hajduk Split (H)U 1-1Soudani 37
15/07/2015UCLCS Fola Esch (H)U 1-1Henríquez 36
19/07/2015LigaNK Osijek (A)U 1-1Soudani 15
22/07/2015UCLCS Fola Esch (A)S 3-0Pjaca 29, 40, Rog 75
25/07/2015LigaNK Inter Zaprešić (H)S 5-1Ar. Hodžić 8, 58, 61, Fernandes 39 (E), 56
28/07/2015UCLMolde FK (H)U 1-1Henríquez 18
31/07/2015LigaNK Zagreb (A)S 2-0Ar. Hodžić 13, 72
04/08/2015UCLMolde FK (A)U 3-3Pjaca 17, Ademi 20, Rog 22
08/08/2015LigaHNK Rijeka (H)U 0-0
15/08/2015LigaRNK Split (H)S 3-0Soudani 28, Paulo Machado 46, Henríquez 89
19/08/2015UCLKF Skënderbeu (A)S 2-1Soudani 66, Pivarić 90+3
22/08/2015LigaNK Istra 1961 (A)U 1-1Ćorić 34
25/08/2015UCLKF Skënderbeu (H)S 4-1Soudani 9, 80, Ar. Hodžić 15, Taravel 55
29/08/2015LigaNK Slaven Koprivnica (H)S 3-0Parački 11 (ET), Henríquez 44, Măţel 79
11/09/2015LigaNK Lokomotiva Zagreb (A)S 4-0Henríquez 36, 64, Fernandes 71, Sigali 74
16/09/2015UCLArsenal FC (H)S 2-1Pivarić 24, Fernandes 58
19/09/2015LigaHNK Hajduk Split (A)U 0-0
22/09/2015PokalOstrc Zlatar (A)S 7-1Paulo Machado 26 (E), Morris 48, Çekiçi 55, 68, Gojak 57, Dani Olmo 63, Măţel 81
25/09/2015LigaNK Osijek (H)S 4-1Ar. Hodžić 12, 41, Henríquez 17, Musa 79
29/09/2015UCLFC Bayern München (A)
03/10/2015LigaNK Inter Zaprešić (A)
17/10/2015LigaNK Zagreb (H)
20/10/2015UCLOlympiacos FC (H)
24/10/2015LigaHNK Rijeka (A)
31/10/2015LigaRNK Split (A)
04/11/2015UCLOlympiacos FC (A)
07/11/2015LigaNK Istra 1961 (H)
21/11/2015LigaNK Slaven Koprivnica (A)
24/11/2015UCLArsenal FC (A)
28/11/2015LigaNK Lokomotiva Zagreb (H)
05/12/2015LigaHNK Hajduk Split (H)
09/12/2015UCLFC Bayern München (H)
12/12/2015LigaNK Osijek (A)
19/12/2015LigaNK Inter Zaprešić (H)
13/02/2016LigaNK Zagreb (A)
20/02/2016LigaHNK Rijeka (H)
27/02/2016LigaRNK Split (H)
02/03/2016LigaNK Istra 1961 (A)
05/03/2016LigaNK Slaven Koprivnica (H)
12/03/2016LigaNK Lokomotiva Zagreb (A)
19/03/2016LigaHNK Hajduk Split (A)
02/04/2016LigaNK Osijek (H)
09/04/2016LigaNK Inter Zaprešić (A)
16/04/2016LigaNK Zagreb (H)
19/04/2016LigaHNK Rijeka (A)
23/04/2016LigaRNK Split (A)
30/04/2016LigaNK Istra 1961 (H)
07/05/2016LigaNK Slaven Koprivnica (A)
14/05/2016LigaNK Lokomotiva Zagreb (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1GNK Dinamo Zagreb1165024523
2HNK Hajduk Split1155114820
3HNK Rijeka1147017719
4RNK Split11434111115
5NK Istra 196111353141714
6NK Inter Zaprešić11353101514
7NK Lokomotiva Zagreb11416171913
8NK Slaven Koprivnica11263151712
9NK Osijek112369229
10NK Zagreb110479194

Letzte Aktualisierung 27/09/2015 21:34MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

FC Bayern München

  • UEFA Champions League - Gruppenphase
    Gruppe F - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    FC Bayern München1100303
    GNK Dinamo Zagreb1100213
    Arsenal FC1001120
    Olympiacos FC1001030
    Spieltag 1 (16/09/2015)
    Olympiacos FC 0-3 FC Bayern München
    0-1 Müller 52, 0-2 Götze 89, 0-3 Müller 90+2 (E)
    Neuer, Thiago Alcántara, Lewandowski (59 Coman), Douglas Costa, Xabi Alonso (76 Kimmich), Boateng, Bernat, Lahm, Vidal (79 Götze), Müller, Alaba
  • Spieltag 2 (29/09/2015)
    FC Bayern München-GNK Dinamo Zagreb
  • Spieltag 3 (20/10/2015)
    Arsenal FC-FC Bayern München
  • Spieltag 4 (04/11/2015)
    FC Bayern München-Arsenal FC
  • Spieltag 5 (24/11/2015)
    FC Bayern München-Olympiacos FC
  • Spieltag 6 (09/12/2015)
    GNK Dinamo Zagreb-FC Bayern München

GNK Dinamo Zagreb

  • UEFA Champions League - Zweite Qualifikationsrunde
    (15/07/2015)
    GNK Dinamo Zagreb 1-1 CS Fola Esch
    0-1 Hadji 25, 1-1 Henríquez 36
    Eduardo, Soudani, Šimunović, Ivo Pinto, Henríquez, Paulo Machado (59 Pamić), Gonçalo Santos (68 Çekiçi), Pivarić, Pjaca, Rog, Taravel (80 Ar. Hodžić)
  • (22/07/2015)
    CS Fola Esch 0-3 GNK Dinamo Zagreb (ges: 1-4)
    0-1 Pjaca 29, 0-2 Pjaca 40, 0-3 Rog 75
    Eduardo, Soudani (69 Fernandes), Šimunović, Henríquez (59 Rog), Paulo Machado, Ademi, Pivarić, Pjaca, Sigali (78 Benković), Măţel, Taravel
  • Dritte Qualifikationsrunde
    (28/07/2015)
    GNK Dinamo Zagreb 1-1 Molde FK
    1-0 Henríquez 18, 1-1 Kamara 21
    Eduardo, Soudani, Šimunović, Henríquez, Paulo Machado (64 Rog), Ademi, Pivarić, Pjaca, Sigali, Măţel (56 Ivo Pinto), Taravel (73 Fernandes)
  • (04/08/2015)
    Molde FK 3-3 GNK Dinamo Zagreb (ges: 4-4)
    0-1 Pjaca 17, 0-2 Ademi 20, 0-3 Rog 22, 1-3 Hussain 43, 2-3 Elyounoussi 52 (E) , 3-3 Kamara 75
    Eduardo, Soudani (62 Ar. Hodžić), Šimunović, Ivo Pinto, Henríquez (54 Antolić), Gonçalo Santos, Ademi, Pivarić, Pjaca, Sigali, Rog (75 Ćorić)
  • Play-offs
    (19/08/2015)
    KF Skënderbeu 1-2 GNK Dinamo Zagreb
    1-0 Shkëmbi 37, 1-1 Soudani 66, 1-2 Pivarić 90+3
    Eduardo, Soudani (78 Fernandes), Ivo Pinto, Paulo Machado (61 Ćorić), Gonçalo Santos, Ar. Hodžić, Pivarić, Pjaca, Sigali, Rog (71 Antolić), Taravel
  • (25/08/2015)
    GNK Dinamo Zagreb 4-1 KF Skënderbeu (ges: 6-2)
    1-0 Soudani 9, 1-1 Esquerdinha 10, 2-1 Ar. Hodžić 15, 3-1 Taravel 55, 4-1 Soudani 80
    Eduardo, Soudani, Ivo Pinto, Paulo Machado, Gonçalo Santos, Ar. Hodžić (52 Antolić), Pivarić, Pjaca (77 Fernandes), Sigali, Ćorić (67 Rog), Taravel
  • Gruppenphase
    Spieltag 1 (16/09/2015)
    GNK Dinamo Zagreb 2-1 Arsenal FC
    1-0 Pivarić 24, 2-0 Fernandes 58, 2-1 Walcott 79
    Eduardo, Soudani, Ivo Pinto, Antolić (82 Rog), Paulo Machado, Fernandes (74 Ćorić), Ademi, Pivarić, Pjaca (88 Benković), Sigali, Taravel
  • Spieltag 2 (29/09/2015)
    FC Bayern München-GNK Dinamo Zagreb
  • Spieltag 3 (20/10/2015)
    GNK Dinamo Zagreb-Olympiacos FC
  • Spieltag 4 (04/11/2015)
    Olympiacos FC-GNK Dinamo Zagreb
  • Spieltag 5 (24/11/2015)
    Arsenal FC-GNK Dinamo Zagreb
  • Spieltag 6 (09/12/2015)
    GNK Dinamo Zagreb-FC Bayern München

Letzte Aktualisierung 27/09/2015 18:53MEZ

Gruppentabelle Nur dieses Kapitel

Gruppe A
VereineSSUNETKTPkt.
Real Madrid CF1100403
Paris Saint-Germain1100203
Malmö FF1001020
FC Shakhtar Donetsk1001040
30/09/2015Malmö FFReal Madrid CFMalmö
30/09/2015FC Shakhtar DonetskParis Saint-GermainLwiw
Gruppe B
VereineSSUNETKTPkt.
PSV Eindhoven1100213
VfL Wolfsburg1100103
Manchester United FC1001120
PFC CSKA Moskva1001010
30/09/2015Manchester United FCVfL WolfsburgManchester
30/09/2015PFC CSKA MoskvaPSV EindhovenKhimki
Gruppe C
VereineSSUNETKTPkt.
Club Atlético de Madrid1100203
SL Benfica1100203
Galatasaray AŞ1001020
FC Astana1001020
30/09/2015Club Atlético de MadridSL BenficaMadrid
30/09/2015FC AstanaGalatasaray AŞAstana
Gruppe D
VereineSSUNETKTPkt.
Sevilla FC1100303
Juventus1100213
Manchester City FC1001120
VfL Borussia Mönchengladbach1001030
30/09/2015VfL Borussia MönchengladbachManchester City FCMönchengladbach
30/09/2015JuventusSevilla FCTurin
Gruppe E
VereineSSUNETKTPkt.
Bayer 04 Leverkusen1100413
FC Barcelona1010111
AS Roma1010111
FC BATE Borisov1001140
29/09/2015FC BarcelonaBayer 04 LeverkusenBarcelona
29/09/2015FC BATE BorisovAS RomaBorisov
Gruppe F
VereineSSUNETKTPkt.
FC Bayern München1100303
GNK Dinamo Zagreb1100213
Arsenal FC1001120
Olympiacos FC1001030
29/09/2015Arsenal FCOlympiacos FCLondon
29/09/2015FC Bayern MünchenGNK Dinamo ZagrebMünchen
Gruppe G
VereineSSUNETKTPkt.
Chelsea FC1100403
FC Porto1010221
FC Dynamo Kyiv1010221
Maccabi Tel-Aviv FC1001040
29/09/2015FC PortoChelsea FCPorto
29/09/2015Maccabi Tel-Aviv FCFC Dynamo KyivHaifa
Gruppe H
VereineSSUNETKTPkt.
FC Zenit1100323
Olympique Lyonnais1010111
KAA Gent1010111
Valencia CF1001230
29/09/2015Olympique LyonnaisValencia CFLyon
29/09/2015FC ZenitKAA GentSt. Petersburg

Letzte Aktualisierung 01/11/2015 21:54MEZ

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

FC Bayern München
Gegründet:
1900
Spitzname: Die Bayern

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Europapokal (5): 1974, 1975, 1976, (1982), (1987), (1999), 2001, (2010), (2012), 2013
• UEFA-Pokal (1): 1996
• Pokal der Pokalsieger (1): 1967
• UEFA-Superpokal: (1975), (1976), (2001), 2013
• Europa/Südamerika-Pokal (2): 1976, 2001

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 25 (2015)
DFB-Pokal: 17 (2014)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2014/15:
Halbfinale
2013/14:
Halbfinale
2012/13:
Sieger
2011/12: Finale
2010/11:
Achtelfinale
2009/10: Finale
2008/09:
Viertelfinale
2007/08: UEFA-Pokal, Halbfinale
2006/07: Viertelfinale
2005/06: Achtelfinale

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
10:0 gegen Anorthosis Famagusta FC
28.09.83, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
7:1 bei der AS Roma
21.10.14, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Real Madrid CF
29.04.14, UEFA Champions League, Halbfinale, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
2:6 beim FC København
22.10.91, UEFA-Pokal, zweite Runde, Hinspiel
1:5 bei Eintracht Frankfurt
22.04.80, UEFA-Pokal, Halbfinale, Hinspiel
0:4: Viermal, zuletzt beim FC Barcelona
08.04.09, UEFA Champions League, Viertelfinale, Hinspiel

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
7:0 gegen den FC Shakhtar Donetsk
11.03.15, Achtelfinale, Rückspiel
7:0 gegen den FC Basel 1893
13.03.12, Achtelfinale, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
7:1 bei der AS Roma (siehe oben für Details)

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Real Madrid CF (siehe oben für Details)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 beim FC Barcelona (siehe oben für Details)

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=870717.html#fakten+klub+bayern

2015-09-30T17:01:14:984

GNK Dinamo Zagreb
Gegründet: 1911
Spitzname: Modri (Blaue)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 21 (2015)
Jugoslawischer/Kroatischer Pokal: 20 (2015)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2014/15:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2013/14:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2012/13:
Gruppenphase
2011/12:
Gruppenphase
2010/11:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2009/10:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2008/09: UEFA-Pokal, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2007/08: UEFA-Pokal, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2006/07: UEFA-Pokal, erste Runde (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2005/06: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
6:0: Zweimal, zuletzt gegen Zalaegerszegi TE
19.09.02, UEFA-Pokal, erste Runde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:0: Dreimal, zuletzt bei CS Fola Esch
16.07.13, UEFA Champions League, zweite Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
1:7 gegen Olympique Lyonnais
08.12.11, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
2:6 bei Real Madrid CF
22.11.11, UEFA Champions League, Gruppenphase
0:4: Viermal, zuletzt bei Paris Saint-Germain
06.11.12, UEFA Champions League, Gruppenphase

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
3:0 gegen den SK Sturm Graz
29.09.99, erste Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
1:0 beim AFC Ajax
25.11.98, erste Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
1:7 gegen Olympique Lyonnais (siehe oben für Details)

• Höchste Auswärtsniederlage
2:6 bei Real Madrid CF (siehe oben für Details)
0:4 bei Paris Saint-Germain (siehe oben für Details)
0:4 beim AFC Ajax
02.11.11, Gruppenphase

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2269642.html#fakten+klub+dinamo+zagreb

2015-09-30T17:01:14:984

Legende

GESAMT-STATISTIK
Die Gesamt-Statistik der Vereine, die an einem UEFA-Vereinswettbewerb teilnehmen.

UEFA-Vereinswettbewerbe:
Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in den einzelnen UEFA-Wettbewerben - im Pokal der europäischen Meistervereine, in der UEFA Champions League, in der UEFA Europa League, im Europapokal der Pokalsieger, im UEFA-Superpokal, dem UEFA Intertoto Cup und dem Europa/Südamerika-Pokal - gelten. Der Messestädte-Pokal sowie der Superpokal 1972 werden nicht in der Statistik erfasst, da beide kein UEFA-Wettbewerb waren. Die FIFA-Klubweltmeisterschaft ist nicht eingeschlossen.

Unparteiische

UCL: Alle seit der Saison 1992/93 in der UEFA Champions League geleiteten Spiele, von der Gruppenphase bis zum Finale. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

UEFA: Alle in einem UEFA-Vereinswettbewerb geleiteten Spiele, inklusive den Qualifikationsspielen. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • R16: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • S: Gesperrt
  • UCLQ: Anzahl Einsätze in der Qualifikation und den Play-offs der aktuellen UEFA-Champions-League-Saison.
  • UCL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Champions League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UCL: Anzahl Einsätze in der UEFA Champions League ab der Saison 1992/93, ab der Gruppenphase
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.
 
  • © 1998-2016 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.