Letzte Aktualisierung 22/02/2016 21:03MEZ
UEFA Champions League: FC Bayern München - FC Shakhtar Donetsk Pressemappen

UEFA Champions League - Saison 2014/15Pressemappen

FC Bayern MünchenFC Bayern München (Hinspiel: 0-0) Fußball Arena München - MünchenMittwoch, 11. März 2015
20.45MEZ (20.45 Ortszeit)
Achtelfinale, Rückspiel
FC Shakhtar DonetskFC Shakhtar Donetsk
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
OFFIZIELLE SPONSOREN DER UEFA CHAMPIONS LEAGUE
  • UniCredit
  • PlayStation
  • MasterCard
  • Lays
  • Nissan
  • Gazprom
  • Heineken
  • Adidas

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
17/02/2015AFFC Shakhtar Donetsk - FC Bayern München0-0Lwiw
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
FC Bayern München000010100000101000
FC Shakhtar Donetsk101000000000101000

FC Bayern München - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
22/03/20002. GPFC Dynamo Kyiv - FC Bayern München2-0
KiewKaladze 34, Demetradze 72
07/12/19992. GPFC Bayern München - FC Dynamo Kyiv2-1
MünchenJancker 6, Paulo Sérgio 80; Rebrov 50
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
21/04/1999HFFC Bayern München - FC Dynamo Kyiv1-0
ges: 4-3
MünchenBasler 35
07/04/1999HFFC Dynamo Kyiv - FC Bayern München3-3KiewShevchenko 16, 43, Kosovskiy 50; Tarnat 45, Effenberg 78, Jancker 88
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
07/12/1994GPFC Dynamo Kyiv - FC Bayern München1-4
KiewShevchenko 37; Nerlinger 45, Papin 57, 82, Scholl 86
28/09/1994GPFC Bayern München - FC Dynamo Kyiv1-0
MünchenScholl 9
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
16/03/1977VFFC Dynamo Kyiv - FC Bayern München2-0
ges: 2-1
KiewBuryak 83 (E), Slobodian 88
02/03/1977VFFC Bayern München - FC Dynamo Kyiv1-0
MünchenKünkel 43
UEFA Superpokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
06/10/1975Fin.FC Dynamo Kyiv - FC Bayern München2-0
ges: 3-0
KiewBlokhin 40, 53
09/09/1975Fin.FC Bayern München - FC Dynamo Kyiv0-1
MünchenBlokhin 66

FC Shakhtar Donetsk - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
05/11/2013GPFC Shakhtar Donetsk - Bayer 04 Leverkusen0-0Donezk
23/10/2013GPBayer 04 Leverkusen - FC Shakhtar Donetsk4-0
LeverkusenKiessling 22, 72, Rolfes 50 (E), Sam 57
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
05/03/2013AFBorussia Dortmund - FC Shakhtar Donetsk3-0
ges: 5-2
DortmundFelipe Santana 31, Götze 37, Błaszczykowski 59
13/02/2013AFFC Shakhtar Donetsk - Borussia Dortmund2-2DonezkSrna 31, Douglas Costa 68; Lewandowski 41, Hummels 87
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
20/05/2009Fin.FC Shakhtar Donetsk - SV Werder Bremen2-1
(n.V.)
IstanbulLuiz Adriano 25, Jádson 97 Verl.; Naldo 35
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
03/11/2005GPVfB Stuttgart - FC Shakhtar Donetsk0-2
StuttgartFernandinho 31, Marica 88
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
24/02/20053. Rd.FC Schalke 04 - FC Shakhtar Donetsk0-1
ges: 1-2
GelsenkirchenAghahowa 22
16/02/20053. Rd.FC Shakhtar Donetsk - FC Schalke 041-1DonezkBrandão 86; Aílton Gonçalves 7
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
22/08/20013. QRBorussia Dortmund - FC Shakhtar Donetsk3-1
ges: 5-1
DortmundKoller 50, 68, Amoroso 64; Aghahowa 7
07/08/20013. QRFC Shakhtar Donetsk - Borussia Dortmund0-2
DonezkRicken 35, Oliseh 73
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
01/10/19801. Rd.Eintracht Frankfurt - FC Shakhtar Donetsk3-0
ges: 3-1
Frankfurt am MainHölzenbein 4, Cha 41, 77
17/09/19801. Rd.FC Shakhtar Donetsk - Eintracht Frankfurt1-0
DonezkSokolovski 24
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
29/09/19761. Rd.Berliner FC Dynamo - FC Shakhtar Donetsk1-1
ges: 1-4
BerlinNoack 11; Rogovskoi 16
15/09/19761. Rd.FC Shakhtar Donetsk - Berliner FC Dynamo3-0
DonezkRogovskoi 3, Sokolovski 75, Starukhin 80
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
FC Bayern München440051222002115241212
FC Shakhtar Donetsk724172141100155551420

Letzte Aktualisierung 09/03/2015 17:46MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

Der FC Bayern München und der FC Shakhtar Donetsk, die vor dem Hinspiel in der Ukraine noch kein Pflichtspiel gegeneinander bestritten hatten, kämpfen beide um den Einzug ins Viertelfinale.

• Nach dem torlosen Unentschieden im Hinspiel in der Ukraine ist Shakhtar in der UEFA Champions League nun schon seit drei Spielen ohne Sieg. Auswärts haben die Ukrainer auf kontinentaler Ebene keines ihrer drei Spiele verloren

Hintergrund

Bayern
• Bayern bestritt zuvor alle zehn Spiele gegen Klubs aus der Ukraine gegen den FC Dynamo Kyiv. 1975 unterlagen die Münchner im UEFA-Superpokal mit 0:3 nach Hin- und Rückspiel (0:2 in Kiew).

• Bayern gewann alle vier Heimspiele gegen Dynamo Kyiv. Insgesamt steht die Bilanz gegen ukrainische Vereine bei fünf Siegen, zwei Unentschieden und vier Niederlagen.

• In der letzten Saison setzte sich Bayern in dieser Runde zum zweiten Mal in Folge gegen Arsenal FC durch, nach Hin- und Rückspiel stand es 3:1. In London gewann der FCB mit 2:0, Thomas Müller war unter den Torschützen; das Rückspiel endete 1:1, Bastian Schweinsteiger erzielte den Führungstreffer. Am Ende schafften es die Münchner zum dritten Mal in Folge ins Halbfinale.

• Josep Guardiolas Mannschaft wurde mit sieben Punkten Vorsprung Sieger der Gruppe E. Zu Hause gewann man alle drei Spiele ohne Gegentor, gegen Manchester City FC (1:0), AS Roma (2:0) und PFC CSKA Moskva (3:0).

• Bayern ist in den 19 UEFA-Begegnungen, in denen man im Hinspiel auswärts unentschieden spielte, 17 Mal weitergekommen. Die Ausnahmen waren gegen Liverpool FC im Halbfinale des Pokals der europäischen Meistervereine 1980/81 (0:0 auswärts, 1:1 zu Hause) und gegen den AC Milan im Viertelfinale der UEFA Champions League 2006/07 (2:2 auswärts, 0:2 zu Hause).

• Bayerns Bilanz in Elfmeterschießen in UEFA-Wettbewerben steht bei fünf Siegen und einer Niederlage:
5:4 gegen Chelsea FC, UEFA-Superpokal 2013
3:4 gegen Chelsea FC, UEFA Champions League 2011/12, Endspiel
3:1 gegen Real Madrid CF, UEFA Champions League 2011/12, Halbfinale
5:4 gegen Valencia CF, UEFA Champions League 2000/01, Endspiel
9:8 gegen PAOK FC, UEFA Pokal 1983/84, zweite Runde
4:3 gegen Åtvidabergs FF, Pokal der europäischen Meistervereine 1973/74, erste Runde

Shakhtar
• 2012/13 scheiterte Shakhtar in dieser Runde an einem deutschen Gegner. Zu Hause trennte man sich mit einem 2:2-Unentschieden von Borussia Dortmund, obwohl die Gastgeber durch Darijo Srna und Douglas Costa zweimal in Führung gegangen waren. Robert Lewandowski besorgte den ersten Ausgleich für Dortmund. In Deutschland verlor Shakhtar das Rückspiel mit 0:3.

• In der letzten Saison traf der ukrainische Meister in der Gruppenphase auf Bayer 04 Leverkusen und verbuchte dabei zu Hause ein 0:0, nachdem man bei der Werkself mit 0:4 verloren hatte.

• Shakhtars letzter Sieg in Deutschland kam 2005/06 in der Gruppenphase des UEFA-Pokals beim VfB Stuttgart zustande, als Fernandinho und Ciprian Marica für einen 2:0-Sieg sorgten, bei dem auch Srna spielte. Die Ukrainer kommen in Deutschland auf zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

• Shakhtars wichtigste Partie gegen einen Bundesligisten war 2009 das Finale des UEFA-Pokals in Istanbul, das gegen den SV Werder Bremen mit 2:1 nach Verlängerung gewonnen wurde. Luiz Adriano brachte Shakhtar damals in Führung, auch Andriy Pyatov, Srna, Olexandr Kucher und Ilsinho liefen für die Ukrainer auf. 

• Shakhtar steht zum dritten Mal im Achtelfinale, alle Teilnahmen gab es in den letzten fünf Jahren. Neben der Niederlage gegen Dortmund stehen 2010/11 ein 6:2-Erfolg gegen AS Roma und der Einzug ins Viertelfinale zu Buche.

• Diesmal belegte die Mannschaft von Mircea Lucescu den zweiten Platz in der Gruppe H, fünf Punkte hinter dem FC Porto. Auswärts gab es ein 0:0 beim Athletic Club, einen 7:0-Sieg beim FC BATE Borisov sowie ein 1:1 in Porto.

• Luiz Adriano erlebte in der Gruppenphase einen persönlichen Triumph, denn mit neun erzielten Toren stellte er den Rekord von Cristiano Ronaldo aus der Saison 2013/14 ein.

• In bisher sechs UEFA-Begegnungen spielte Shakhtar im Hinspiel zu Hause unentschieden und schied dabei drei Mal aus, zuletzt 2012/13 im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund (2:2 zu Hause, 0:3 auswärts). Im UEFA-Pokal gab es 2000/01 in der dritten Runde das bislang einzige 0:0 zu Hause, im Hinspiel gegen RC Celta de Vigo, ehe man auswärts 0:1 verlor und ausschied.

• Shakhtar hat das einzige Elfmeterschießen bisher, in der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2002/03, mit 1:4 bei Club Brugge KV verloren.

Sonstiges
• Mircea Lucescus Shakhtar traf fünfmal auf Guardiolas Barcelona und kassierte dabei vier Niederlagen (unter anderem mit 0:1 im UEFA-Superpokal 2009). Den Sieg gab es 2008/09 in der Gruppenphase der UEFA Champions League, als Olexandr Gladkiy mit einem Doppelpack für einen 3:2-Erfolg im Camp Nou sorgte.

• Müller erzielte das letzte Tor, als sich Deutschland und die Ukraine am 11. November 2011 bei einem Freundschaftsspiel in Kiew mit einem 3:3-Unentschieden trennten. Auch Jérôme Boateng, Holger Badstuber und Mario Götze kamen bei den Gästen zum Einsatz, während Kucher und Yaroslav Rakitskiy für die Ukraine spielten.

• Srna machte ein Tor, als Kroatien in der Gruppenphase der UEFA EURO 2008 in Klagenfurt mit 2:1 gegen Deutschland um Philipp Lahm und Schweinsteiger gewann. Schweinsteiger wurde in der Nachspielzeit vom Platz gestellt.

• Kucher erzielte ein Eigentor und wurde vom Platz gestellt, als die Ukraine am 15. November 2011 ein Testspiel gegen David Alaba und Österreich in Lwiw mit 2:1 gewann. Bei den Gastgebern kam auch Rakitskiy zum Einsatz.

• Kucher kassierte am 15. November 2013 in Kiew in der Nachspielzeit einen weiteren Platzverweis gegen Franck Ribérys Frankreich im Play-off-Hinspiel zur FIFA-Weltmeisterschaft 2014. Bei den Gastgebern spielten auch Pyatov, Vyacheslav Shevchuk und Taras Stepanenko, Rakitskiy saß auf der Bank.

Fakten

Bayern
• Xabi Alonso ist nach seiner Gelb-Roten Karte im Hinspiel gesperrt.

• Auch ein Rückstand beim Auswärtsspiel gegen Hannover 96 konnte die Bayern am Samstag nur kurz beeindrucken. Am Ende gab es einen 3:1-Sieg, in der Tabelle hat man nun elf Punkte Vorsprung.

• Der eingewechselte Mitchell Weiser erzielte sein erstes Tor für Bayern, als die Münchner am 21. Februar mit 6:0 beim SC Paderborn 07 gewannen.

• Arjen Robben war beim 4:1-Sieg gegen den 1. FC Köln am 27. Februar unter den Torschützen. Der Niederländer, mit 17 Treffern Bayerns bester Bundesliga-Torschütze in der laufenden Saison, hat in acht seiner letzten zehn Bundesligaspiele getroffen, unter anderem in den letzten fünf Spielen vor der Partie in Hannover.

• Robben bestritt gegen Hannover sein 126. Bundesligaspiel und feierte seinen 100. Sieg. Keiner konnte diese Marke jemals schneller erreichen.

• Am 4. März zogen die Bayern ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein, durch einen 2:0-Heimsieg gegen Zweitligist TSV Eintracht Braunschweig. Im Viertelfinale (7./8. April) muss der FCB bei Bayer 04 Leverkusen antreten.

• Medhi Benatia verpasste vier Spiele aufgrund von muskulären Problemen in Rücken und Oberschenkel, kehrte am Wochenende aber in den Kader zurück.

• Philipp Lahm (fehlt seit dem 18. November, Knöchel), Javi Martínez (13. August, Knie) und Thiago Alcántara (29. März, Knie) fallen langfristig aus.

Shakhtar
• Stepanenko darf nach seiner Sperre von einem Spiel wieder auflaufen. Srna ist eine Gelbe Karte von einer Sperre entfernt.

• Die Ukrainer sind seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen, seit einer 0:1-Heimniederlage gegen Athletic am fünften Spieltag.

• Am Wochenende kam Shakhtar nicht über ein 2:2 gegen den FC Metalist Kharkiv hinaus. Alex Teixeira stand aufgrund einer Erkrankung nicht zur Verfügung.

• Shakhtar feierte am 28. Februar im ersten Ligaspiel des Jahres 2015 einen 3:0-Heimsieg gegen den FC Vorskla Poltava. Shevchuk erzielte mit seinem ersten Pflichtspieltreffer seit November 2011 die Führung.

• Kucher legte mit seinem ersten Saisontor den Grundstein zum 2:0-Sieg gegen den FC Metalist Kharkiv im Viertelfinal-Hinspiel des ukrainischen Pokals. Das Rückspiel findet am 8. April statt.

• Shakhtar kassierte in den ersten drei Pflichtspielen im Kalenderjahr kein Gegentor - bis Metalist am Samstag zweimal traf.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2015/matches/round=2000549/match=2014416/prematch/background/index.html#fakten+bayern+shakhtar

2015-05-29T03:09:31:021

Kader Nur dieses Kapitel

FC Bayern München - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Manuel NeuerGER27/03/198628 - --7-24-66-74-
22Tom StarkeGER18/03/198133 - ----------
23Pepe ReinaESP31/08/198232 - ------55-142-
29Leopold ZingerleGER10/04/199420 - ----------
33Ivan LucicAUT23/03/199519 - ----------
Verteidiger
4DanteBRA18/10/198331 - --4-19-25-41-
5Medhi BenatiaMAR17/04/198727 - --5-1115-221
13RafinhaBRA07/09/198529 - --6-17-382562
17Jérôme BoatengGER03/09/198826 - --6119-371743
18Juan BernatESP01/03/199322 - --7-2317-221
21Philipp LahmGER11/11/198331 - --4-11289-1083
27David AlabaAUT24/06/199222 - --5-171404424
28Holger BadstuberGER13/03/198925 - --1-7-32-34-
Mittelfeldspieler
3Xabi AlonsoESP25/11/198133S--6121210041094
6Thiago AlcántaraESP11/04/199123 - ------14-14-
7Franck RibéryFRA07/04/198331 - --5215558168823
8Javi MartínezESP02/09/198826 - ------19-453
15Lucas-Julian SchollGER05/07/199618 - ----------
16Gianluca GaudinoGER11/11/199618 - --1-4-1-1-
19Mario GötzeGER03/06/199222 - --632293484110
20Sebastian RodeGER11/10/199024 - --3115131101
30Mitchell WeiserGER21/04/199420 - --1-512-2-
31Bastian SchweinsteigerGER01/08/198430 - --3-122861210013
Stürmer
9Robert LewandowskiPOL21/08/198826 - --72221135195926
10Arjen RobbenNED23/01/198431 - --62201785248925
14Claudio PizarroPER03/10/197836 - --2-8-732111248
24Sinan KurtGER23/07/199618 - ----------
25Thomas MüllerGER13/09/198925 - --53231163246624
36Patrick WeihrauchGER03/03/199421 - ----------
Trainer
-Josep GuardiolaESP18/01/197144 - --7---68-73-
FC Shakhtar Donetsk - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
30Andriy PyatovUKR28/06/198430 - --7-9-43-72-
32Anton KanibolotskiyUKR16/05/198826 - ----7---4-
54Yevgen GrytsenkoUKR05/02/199520 - ----------
Verteidiger
5Olexandr KucherUKR22/10/198232 - --5-6-39-66-
13Vyacheslav ShevchukUKR13/05/197935 - --5-13119-35-
18Ivan OrdetsUKR08/07/199222 - --1-9-1-1-
31IsmailyBRA11/01/199025 - ----1-4-71
33Darijo SrnaCRO01/05/198232*--611535631187
38Serhiy KryvtsovUKR15/03/199123 - --1-8-1-2-
44Yaroslav RakitskiyUKR03/08/198925 - --7-111351452
60Ihor Duts UKR11/04/199420 - ----------
66Márcio AzevedoBRA05/02/198629 - --2-2-2-4-
Mittelfeldspieler
6Taras StepanenkoUKR08/08/198925 - --61122142152
8FredBRA05/03/199322 - --6-1319-10-
10BernardBRA08/09/199222 - --5-8-11-13-
11MarlosBRA07/06/198826 - --6-1116-242
17FernandoBRA03/03/199223 - --7-11112-12-
20Douglas CostaBRA14/09/199024 - --71122336376
29Alex TeixeiraBRA06/01/199025 - --73136348368
74Viktor KovalenkoUKR14/02/199619 - ----1-----
77IlsinhoBRA12/10/198529 - --2-9-191413
89DentinhoBRA19/01/198926 - ----51--1-
Stürmer
7Wellington NemBRA06/02/199223 - --1-421-1-
9Luiz AdrianoBRA12/04/198727 - --6915540206432
21Olexandr GladkiyUKR24/08/198727 - --3-127102285
28TaisonBRA13/01/198827 - --7-142151428
Trainer
-Mircea LucescuROU29/07/194569 - --7---96-195-

Letzte Aktualisierung 08/03/2015 22:57MEZ

Trainer Nur dieses Kapitel

FC Bayern München: Josep Guardiola

Geboren am: 18. Januar 1971
Nationalität: Spanier
Aktive Karriere:
FC Barcelona, Brescia Calcio (zweimal), AS Roma, Al-Ahly Club, Dorados de Sinola
Trainerkarriere:
FC Barcelona II, FC Barcelona, FC Bayern München

• "Pep", wie er häufig nur genannt wird, durchlief den Juniorenbereich bei Barcelona und wurde zwischen 1990 und 2001 mit den Katalanen sechs Mal Meister, einmal Sieger im Pokal der europäischen Meistervereine, UEFA-Pokal-Sieger und zwei Mal Gewinner der Copa del Rey. Außerdem war er bei Brescia, der Roma, Al-Ahly in Doha und in Mexiko bei Dorados de Sinola aktiv, ehe er 2006 seine Karriere beendete. Für Spanien bestritt er 40 Länderspiele und holte 1992 Gold bei den Olympischen Spielen. Allerdings konnte er an den FIFA-Weltmeisterschaften 1998 und 2002 verletzungsbedingt nicht teilnehmen.

• Nachdem er die zweite Mannschaft von Barcelona betreut hatte, wurde er Trainer des Profi-Kaders und gewann mit dem Team 2008 - gleich in seiner ersten Saison - die UEFA Champions League, die spanische Meisterschaft und die Copa del Rey. Dadurch stieg Guardiola zum sechsten Mann auf, der als Spieler und Trainer die Königsklasse gewinnen konnte.

• Das war aber nur der Anfang von extrem erfolgreichen vier Jahren, in denen er 14 Titel sammeln sollte. In seiner zweiten Saison wurde Guardiola mit Barcelona erneut Meister, zudem holte er den spanischen und auch den UEFA-Superpokal sowie die FIFA-Klubweltmeisterschaft. 2010/11 führte er die Katalanen zur dritten Meisterschaft in Folge (zum zweiten Mal unter ihm) sowie dem vierten Sieg in der UEFA Champions League, im Finale wurde Manchester United FC bezwungen.

• In seiner letzten Saison bei Barcelona, 2011/12, gewann er mit seiner Mannschaft den UEFA-Superpokal und die FIFA-Klubweltmeisterschaft, genau wie zum Abschied die Copa del Rey.

• Nach einem Jahr Auszeit übernahm er im Juni 2013 den Trainerposten beim FC Bayern München von Jupp Heynckes. Gleich in seiner ersten Saison gewann er dort den UEFA-Superpokal, die FIFA-Klub-WM, den DFB-Pokal und sieben Spieltage vor dem Ende der Saison - neuer Rekord - die deutsche Meisterschaft.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/news/newsid=843826.html#josep+guardiola

2015-08-28T18:37:12:769

FC Shakhtar Donetsk: Mircea Lucescu

Geboren am: 29. Juli 1945
Nationalität: Rumäne
Aktive Karriere: FC Dinamo Bucureşti, FC Sportul Studenţesc Bucureşti, FC Corvinul Hunedoara
Trainerkarriere: FC Corvinul Hunedoara, Rumänien, FC Dinamo Bucureşti, AC Pisa 1909, Brescia Calcio, AC Reggiana 1919, FC Rapid Bucureşti (zweimal), FC Internazionale Milano, Galatasaray AŞ, Beşiktaş JK, FC Shakhtar Donetsk

• Lucescu gewann in seiner Spielerkarriere als Stürmer mit Dinamo in den 1960er- und 70er-Jahren sechs Titel und kam auf 70 Einsätze im rumänischen Nationalteam. Ein Höhepunkt war die Teilnahme an der FIFA Weltmeisterschaft 1970. Mit Anfang 30 übernahm er Corvinul als Spielertrainer und gewann später drei Meistertitel mit Dinamo.

• Der als Arbeitstier bekannte Lucescu spricht sechs Fremdsprachen fließend und bestätigte seinen guten Ruf als Trainer bei Pisa, Brescia und Reggiana. In seiner ersten Amtszeit bei Rapid gewann er 1998 und 2000 die rumänische Meisterschaft.

• 1998/99 kehrte er als Inter-Coach für kurze Zeit nach Italien zurück, um danach eine weitere Saison bei Rapid anzuhängen. In seinem ersten Spiel als Trainer von Galatasaray eroberte er im Jahr 2000 den UEFA-Superpokal. 2001/02 folgte der Gewinn der türkischen Meisterschaft. Ein Kunststück, das er 2002/03 mit Beşiktaş zum hundertjährigen Jubiläum des Klubs wiederholen konnte.

• Nach seinem Abgang bei Besiktas im Jahr 2004 übernahm er kurz darauf Shakhtar Donetsk und führte den Verein 2005, 2006 und 2008 zu drei Meistertiteln. Mit dem Pokalsieg 2008 gelang ihm zudem das Double.

• Im Mai 2009 machte er Shakhtar zum ersten ukrainischen Klub, der den UEFA-Pokal gewinnen konnte. Kurz darauf erlitt Lucescu einen Herzanfall, konnte nach kurzer Pause jedoch seinen Job weiterführen und holte am Ende der Saison einen weiteren Meistertitel mit Donetsk. 2010/11, als Shakhtar auch das Viertelfinale der UEFA Champions League erreichte, und 2011/12 sowie 2012/13 gewann der Rumäne mit den Ukrainern jedes Mal das nationale Double. In der Saison 2013/14 schließlich feierte Luscescu mit seiner Mannschaft den fünften Meistertitel in Folge.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/news/newsid=1503489.html#mircea+lucescu

2015-08-28T18:37:12:769

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterWilliam Collum (SCO)
  • Schiedsrichter-AssistentenDamien MacGraith (IRL) , Graham Chambers (SCO)
  • Zusätzliche AssistentenBobby Madden (SCO) , Kevin Clancy (SCO)
  • Vierter OffiziellerAlastair Mather (SCO)
  • UEFA-DelegierterMichel Pralong (SUI)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumSpiele UEFA Champions LeagueUEFA-Spiele
William Collum18/01/19792268

William Collum

Schiedsrichter seit: 1993
Erstligaschiedsrichter seit: 2005
FIFA-Abzeichen seit: 2006

Turniere: FIFA-U20-Weltmeisterschaft 2011, UEFA-U19-Europameisterschaft 2008, UEFA-U17-Europameisterschaft 2006

Endspiele
UEFA-U19-Europameisterschaft 2008

UEFA-Champions-League-Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbPhaseHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
27/07/2010UCLQR3FC Dynamo KyivKAA Gent3-0Kiew
20/10/2010UCLGPFC Schalke 04Hapoel Tel-Aviv FC3-1Gelsenkirchen
05/12/2012UCLGPFC Bayern MünchenFC BATE Borisov4-1München
20/02/2013UCLAFGalatasaray AŞFC Schalke 041-1Istanbul
05/11/2013UCLGPFC Shakhtar DonetskBayer 04 Leverkusen0-0Donezk
25/02/2014UCLAFFC ZenitBorussia Dortmund2-4St. Petersburg
30/09/2014UCLGPPFC CSKA MoskvaFC Bayern München0-1Khimki

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbPhaseHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
05/05/2006U17GP Endr.DeutschlandTschechische Republik0-0Grevenmacher
11/05/2006U17HFDeutschlandRussland0-1Luxemburg
14/07/2008U19GP Endr.DeutschlandSpanien2-1Pilsen
26/07/2008U19FDeutschlandItalien3-1Jablonec nad Nisou
03/12/2008UELGPFC Metalist KharkivOlympiacos FC1-0Charkiw
26/02/2009UELR32VfB StuttgartFC Zenit1-2Stuttgart
01/10/2009UELGPFC Shakhtar DonetskFK Partizan4-1Donezk
27/07/2010UCLQR3FC Dynamo KyivKAA Gent3-0Kiew
20/10/2010UCLGPFC Schalke 04Hapoel Tel-Aviv FC3-1Gelsenkirchen
24/02/2011UELR32Bayer 04 LeverkusenFC Metalist Kharkiv2-0Leverkusen
23/02/2012UELR32Club Brugge KVHannover 960-1Brügge
05/04/2012UELVFFC Metalist KharkivSporting Clube de Portugal1-1Charkiw
22/08/2012UELPOVfB StuttgartFC Dinamo Moskva2-0Stuttgart
05/12/2012UCLGPFC Bayern MünchenFC BATE Borisov4-1München
20/02/2013UCLAFGalatasaray AŞFC Schalke 041-1Istanbul
15/10/2013WMQRSchwedenDeutschland3-5Solna
05/11/2013UCLGPFC Shakhtar DonetskBayer 04 Leverkusen0-0Donezk
25/02/2014UCLAFFC ZenitBorussia Dortmund2-4St. Petersburg
30/09/2014UCLGPPFC CSKA MoskvaFC Bayern München0-1Khimki

Letzte Aktualisierung 09/03/2015 12:09MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

FC Bayern MünchenSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
17/08/2014PokalSC Preußen Münster (A)S 4-1Götze 19, T. Müller 29, Alaba 52, Pizarro 73
22/08/2014LigaVfL Wolfsburg (H)S 2-1T. Müller 37, Robben 47
30/08/2014LigaFC Schalke 04 (A)U 1-1Lewandowski 10
13/09/2014LigaVfB Stuttgart (H)S 2-0Götze 27, Ribéry 85
17/09/2014UCLManchester City FC (H)S 1-0Boateng 90
20/09/2014LigaHamburger SV (A)U 0-0
23/09/2014LigaSC Paderborn 07 (H)S 4-0Götze 8, 78, Lewandowski 14, T. Müller 85
27/09/2014Liga1. FC Köln (A)S 2-0Götze 19, Halfar 66 (ET)
30/09/2014UCLPFC CSKA Moskva (A)S 1-0T. Müller 22 (E)
04/10/2014LigaHannover 96 (H)S 4-0Lewandowski 6, 38, Robben 13, 79
18/10/2014LigaSV Werder Bremen (H)S 6-0Lahm 20, 79, Xabi Alonso 27, T. Müller 43 (E), Götze 45, 86
21/10/2014UCLAS Roma (A)S 7-1Robben 9, 30, Götze 23, Lewandowski 25, T. Müller 36 (E), Ribéry 78, Shaqiri 80
26/10/2014LigaVfL Borussia Mönchengladbach (A)U 0-0
29/10/2014PokalHamburger SV (A)S 3-1Lewandowski 7, Alaba 44, Ribéry 55
01/11/2014LigaBorussia Dortmund (H)S 2-1Lewandowski 72, Robben 85 (E)
05/11/2014UCLAS Roma (H)S 2-0Ribéry 38, Götze 64
08/11/2014LigaEintracht Frankfurt (A)S 4-0T. Müller 22, 64, 67, Shaqiri 86
22/11/2014LigaTSG 1899 Hoffenheim (H)S 4-0Götze 23, Lewandowski 40, Robben 82, Rode 86
25/11/2014UCLManchester City FC (A)N 2-3Xabi Alonso 40, Lewandowski 45
29/11/2014LigaHertha BSC Berlin (A)S 1-0Robben 27
06/12/2014LigaBayer 04 Leverkusen (H)S 1-0Ribéry 51
10/12/2014UCLPFC CSKA Moskva (H)S 3-0T. Müller 18 (E), Rode 84, Götze 90
13/12/2014LigaFC Augsburg (A)S 4-0Benatia 58, Robben 59, 71, Lewandowski 68
16/12/2014LigaSC Freiburg (H)S 2-0Robben 41, T. Müller 48
19/12/2014Liga1. FSV Mainz 05 (A)S 2-1Schweinsteiger 24, Robben 90
30/01/2015LigaVfL Wolfsburg (A)N 1-4Bernat 55
03/02/2015LigaFC Schalke 04 (H)U 1-1Robben 67
07/02/2015LigaVfB Stuttgart (A)S 2-0Robben 41, Alaba 51
14/02/2015LigaHamburger SV (H)S 8-0T. Müller 21 (E), 55, Götze 23, 88, Robben 36, 47, Lewandowski 56, Ribéry 69
17/02/2015UCLFC Shakhtar Donetsk (A)U 0-0
21/02/2015LigaSC Paderborn 07 (A)S 6-0Lewandowski 24, 37, Robben 63 (E), 86, Ribéry 72, Weiser 78
27/02/2015Liga1. FC Köln (H)S 4-1Schweinsteiger 3, Ribéry 10, Robben 67, Lewandowski 75
04/03/2015PokalTSV Eintracht Braunschweig (H)S 2-0Alaba 45+1, Götze 57
07/03/2015LigaHannover 96 (A)S 3-1Xabi Alonso 28, T. Müller 61 (E), 72
11/03/2015UCLFC Shakhtar Donetsk (H)
14/03/2015LigaSV Werder Bremen (A)
22/03/2015LigaVfL Borussia Mönchengladbach (H)
04/04/2015LigaBorussia Dortmund (A)
08/04/2015PokalBayer 04 Leverkusen (A)
11/04/2015LigaEintracht Frankfurt (H)
18/04/2015LigaTSG 1899 Hoffenheim (A)
25/04/2015LigaHertha BSC Berlin (H)
02/05/2015LigaBayer 04 Leverkusen (A)
09/05/2015LigaFC Augsburg (H)
16/05/2015LigaSC Freiburg (A)
23/05/2015Liga1. FSV Mainz 05 (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Bayern München241941661161
2VfL Wolfsburg241554532850
3VfL Borussia Mönchengladbach241185332041
4Bayer 04 Leverkusen241095402939
5FC Schalke 04241158352838
6FC Augsburg2412210333038
7TSG 1899 Hoffenheim24969373833
8SV Werder Bremen24969404933
9Eintracht Frankfurt24879444931
10Borussia Dortmund248511313129
111. FC Köln247710253128
12Hannover 96247611273727
131. FSV Mainz 05245118323526
14Hertha BSC Berlin247413284225
15Hamburger SV246711163325
16SC Paderborn 07245811234623
17SC Freiburg2441010243322
18VfB Stuttgart244812244120
FC Shakhtar DonetskSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
27/07/2014LigaFC Metalurh Zaporizhya (H)S 2-0Luiz Adriano 1, Gladkiy 45
01/08/2014LigaFC Vorskla Poltava (A)S 2-1Gladkiy 80, Stepanenko 82
09/08/2014LigaFC Metalist Kharkiv (H)S 1-0Rakitskiy 52
15/08/2014LigaFC Olimpik Donetsk (A)S 5-0Lebed 17 (ET), Taison 23, Gladkiy 47, Wellington Nem 79, Stepanenko 90+1
23/08/2014PokalObolon-Brovar (A)S 1-0Luiz Adriano 90+2 (E)
29/08/2014LigaFC Illychivets Mariupil (H)S 3-0Gladkiy 32, Alex Teixeira 55, Taison 75
13/09/2014LigaFC Chornomorets Odesa (A)S 2-0Fernando 27, Gladkiy 90
17/09/2014UCLAthletic Club (A)U 0-0
21/09/2014LigaFC Zorya Luhansk (H)N 0-1
25/09/2014PokalFC Poltava (A)S 5-1Alex Teixeira 45+1, 75, Gladkiy 57, Chygrynskiy 79, Dentinho 90+5 (E)
30/09/2014UCLFC Porto (H)U 2-2Alex Teixeira 52, Luiz Adriano 85
05/10/2014LigaFC Dynamo Kyiv (A)N 0-1
17/10/2014LigaFC Volyn Lutsk (H)S 6-2Dentinho 3, Luiz Adriano 36, 90+1, Srna 47, Alex Teixeira 85, Douglas Costa 88
21/10/2014UCLFC BATE Borisov (A)S 7-0Alex Teixeira 11, Luiz Adriano 28 (E), 36, 40, 44, 82 (E), Douglas Costa 35
27/10/2014PokalFC Poltava (H)S 4-1Wellington Nem 9, Gladkiy 20, Bernard 23, 38
31/10/2014LigaFC Metalurh Donetsk (A)N 1-2Srna 82
05/11/2014UCLFC BATE Borisov (H)S 5-0Srna 19, Alex Teixeira 48, Luiz Adriano 58 (E), 83, 90+3
09/11/2014LigaFC Dnipro Dnipropetrovsk (H)U 0-0
21/11/2014LigaFC Karpaty Lviv (A)S 2-0Alex Teixeira 10, Luiz Adriano 22
25/11/2014UCLAthletic Club (H)N 0-1
30/11/2014LigaFC Metalurh Zaporizhya (A)S 4-0Marlos 56, Alex Teixeira 60, 62, Dentinho 90
05/12/2014LigaFC Hoverla Uzhhorod (H)S 4-1Gladkiy 20, 80, Khomin 32 (ET), Fred 90+4
10/12/2014UCLFC Porto (A)U 1-1Stepanenko 50
17/02/2015UCLFC Bayern München (H)U 0-0
28/02/2015LigaFC Vorskla Poltava (H)S 3-0Shevchuk 26, Douglas Costa 49, Alex Teixeira 69
04/03/2015PokalFC Metalist Kharkiv (A)S 2-0Kucher 4, Gladkiy 54
07/03/2015LigaFC Metalist Kharkiv (A)U 2-2Srna 45+4 (E), Luiz Adriano 72
11/03/2015UCLFC Bayern München (A)
15/03/2015LigaFC Olimpik Donetsk (H)
04/04/2015LigaFC Illychivets Mariupil (A)
08/04/2015PokalFC Metalist Kharkiv (H)
11/04/2015LigaFC Chornomorets Odesa (H)
18/04/2015LigaFC Zorya Luhansk (A)
25/04/2015LigaFC Dynamo Kyiv (H)
02/05/2015LigaFC Volyn Lutsk (A)
09/05/2015LigaFC Hoverla Uzhhorod (A)
16/05/2015LigaFC Metalurh Donetsk (H)
24/05/2015LigaFC Dnipro Dnipropetrovsk (A)
30/05/2015LigaFC Karpaty Lviv (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Dynamo Kyiv16133037742
2FC Shakhtar Donetsk161123371035
3FC Dnipro Dnipropetrovsk161042311134
4FC Zorya Luhansk16736231924
5FC Metalist Kharkiv15654242223
6FC Olimpik Donetsk16646153222
7FC Vorskla Poltava16565161521
8FC Volyn Lutsk16637222921
9FC Metalurh Donetsk16466172018
10FC Chornomorets Odesa15384141417
11FC Metalurh Zaporizhya16439132915
12FC Hoverla Uzhhorod161699239
13FC Illychivets Mariupil16141114327
14FC Karpaty Lviv *1635812215
  • * FC Karpaty Lviv wurde(n) 9 Punkt(e) abgezogen

Letzte Aktualisierung 09/03/2015 23:14MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

FC Bayern München

  • UEFA Champions League - Gruppenphase
    Gruppe E - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    FC Bayern München650116415
    Manchester City FC6222988
    AS Roma61238145
    PFC CSKA Moskva61236135
    Spieltag 1 (17/09/2014)
    FC Bayern München 1-0 Manchester City FC
    1-0 Boateng 90
    Neuer, Xabi Alonso, Benatia (85 Dante), Lewandowski, Rafinha (84 Pizarro), Boateng, Bernat, Götze, Lahm, T. Müller (76 Robben), Alaba
  • Spieltag 2 (30/09/2014)
    PFC CSKA Moskva 0-1 FC Bayern München
    0-1 T. Müller 22 (E)
    Neuer, Xabi Alonso, Dante, Benatia, Lewandowski (90 Pizarro), Robben (81 Rafinha), Bernat, Götze (77 Shaqiri), Lahm, T. Müller, Alaba
  • Spieltag 3 (21/10/2014)
    AS Roma 1-7 FC Bayern München
    0-1 Robben 9, 0-2 Götze 23, 0-3 Lewandowski 25, 0-4 Robben 30, 0-5 T. Müller 36 (E) , 1-5 Gervinho 66, 1-6 Ribéry 78, 1-7 Shaqiri 80
    Neuer, Xabi Alonso, Benatia, Lewandowski (68 Ribéry), Robben, Boateng, Bernat, Götze (79 Shaqiri), Lahm, T. Müller (60 Rafinha), Alaba
  • Spieltag 4 (05/11/2014)
    FC Bayern München 2-0 AS Roma
    1-0 Ribéry 38, 2-0 Götze 64
    Neuer, Xabi Alonso (72 Shaqiri), Benatia, Ribéry, Lewandowski, Rafinha, Boateng, Bernat, Götze, Lahm (88 Højbjerg), Alaba (81 Rode)
  • Spieltag 5 (25/11/2014)
    Manchester City FC 3-2 FC Bayern München
    1-0 Agüero 22 (E) , 1-1 Xabi Alonso 40, 1-2 Lewandowski 45, 2-2 Agüero 85, 3-2 Agüero 90+1
    Neuer, Xabi Alonso, Benatia, Ribéry (81 Schweinsteiger), Lewandowski (84 Shaqiri), Robben, Rafinha, Boateng, Bernat, Rode (25 Dante), Højbjerg
  • Spieltag 6 (10/12/2014)
    FC Bayern München 3-0 PFC CSKA Moskva
    1-0 T. Müller 18 (E) , 2-0 Rode 84, 3-0 Götze 90
    Neuer, Dante, Ribéry (46 Lewandowski), Gaudino (73 Weiser), Boateng, Bernat, Götze, Rode, T. Müller (46 Robben), Schweinsteiger, Højbjerg
  • Achtelfinale
    Spieltag 7 (17/02/2015)
    FC Shakhtar Donetsk 0-0 FC Bayern München
    Neuer, Xabi Alonso, Ribéry, Robben, Rafinha, Boateng, Bernat, Götze (75 Lewandowski), T. Müller (70 Badstuber), Alaba, Schweinsteiger
  • Spieltag 8 (11/03/2015)
    FC Bayern München-FC Shakhtar Donetsk

FC Shakhtar Donetsk

  • UEFA Champions League - Gruppenphase
    Gruppe H - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    FC Porto642016414
    FC Shakhtar Donetsk62311549
    Athletic Club6213567
    FC BATE Borisov61052243
    Spieltag 1 (17/09/2014)
    Athletic Club 0-0 FC Shakhtar Donetsk
    Pyatov, Kucher, Stepanenko, Luiz Adriano (89 Gladkiy), Fernando (73 Fred), Douglas Costa, Taison (80 Marlos), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy, Azevedo
  • Spieltag 2 (30/09/2014)
    FC Shakhtar Donetsk 2-2 FC Porto
    1-0 Alex Teixeira 52, 2-0 Luiz Adriano 85, 2-1 Martínez 89 (E) , 2-2 Martínez 90+4
    Pyatov, Kucher, Stepanenko, Luiz Adriano, Fernando, Douglas Costa (79 Bernard), Taison (75 Ilsinho), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy, Azevedo
  • Spieltag 3 (21/10/2014)
    FC BATE Borisov 0-7 FC Shakhtar Donetsk
    0-1 Alex Teixeira 11, 0-2 Luiz Adriano 28 (E) , 0-3 Douglas Costa 35, 0-4 Luiz Adriano 36, 0-5 Luiz Adriano 40, 0-6 Luiz Adriano 44, 0-7 Luiz Adriano 82 (E)
    Pyatov, Kucher, Stepanenko, Luiz Adriano, Shevchuk, Fernando (46 Fred), Douglas Costa (46 Marlos), Taison (46 Bernard), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy
  • Spieltag 4 (05/11/2014)
    FC Shakhtar Donetsk 5-0 FC BATE Borisov
    1-0 Srna 19, 2-0 Alex Teixeira 48, 3-0 Luiz Adriano 58 (E) , 4-0 Luiz Adriano 83, 5-0 Luiz Adriano 90+3
    Pyatov, Stepanenko, Luiz Adriano, Shevchuk (64 Marlos), Fernando (66 Fred), Ordets, Douglas Costa, Taison (73 Bernard), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy
  • Spieltag 5 (25/11/2014)
    FC Shakhtar Donetsk 0-1 Athletic Club
    0-1 San José 68
    Pyatov, Kucher, Stepanenko, Luiz Adriano, Shevchuk, Fernando (77 Fred), Douglas Costa (68 Marlos), Taison (71 Bernard), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy
  • Spieltag 6 (10/12/2014)
    FC Porto 1-1 FC Shakhtar Donetsk
    0-1 Stepanenko 50, 1-1 Aboubakar 87
    Pyatov, Stepanenko (86 Fernando), Fred, Bernard (66 Taison), Shevchuk, Douglas Costa (66 Marlos), Gladkiy, Alex Teixeira, Kryvtsov, Rakitskiy, Ilsinho
  • Achtelfinale
    Spieltag 7 (17/02/2015)
    FC Shakhtar Donetsk 0-0 FC Bayern München
    Pyatov, Kucher, Fred, Luiz Adriano (89 Gladkiy), Shevchuk, Fernando, Douglas Costa (78 Marlos), Taison (84 Wellington Nem), Alex Teixeira, Srna, Rakitskiy
  • Spieltag 8 (11/03/2015)
    FC Bayern München-FC Shakhtar Donetsk

Letzte Aktualisierung 09/03/2015 17:46MEZ

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

FC Bayern München
Gegründet:
1900
Spitzname: Die Bayern

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Europapokal (5): 1974, 1975, 1976, (1982), (1987), (1999), 2001, (2010), (2012), 2013
• UEFA-Pokal (1): 1996
• Pokal der Pokalsieger (1): 1967
• UEFA-Superpokal: (1975), (1976), (2001), 2013
• Europa/Südamerika-Pokal (2): 1976, 2001

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 24 (2014)
DFB-Pokal: 17 (2014)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2013/14:
Halbfinale
2012/13:
Sieger
2011/12: Finale
2010/11:
Achtelfinale
2009/10: Finale
2008/09:
Viertelfinale
2007/08: UEFA-Pokal, Halbfinale
2006/07: Viertelfinale
2005/06: Achtelfinale
2004/05: Viertelfinale

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
10:0 gegen Anorthosis Famagusta FC
28.09.83, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
7:1 bei der AS Roma
21.10.14, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Real Madrid CF
29.04.14, UEFA Champions League, Halbfinale, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
2:6 beim FC København
22.10.91, UEFA-Pokal, zweite Runde, Hinspiel
1:5 bei Eintracht Frankfurt
22.04.80, UEFA-Pokal, Halbfinale, Hinspiel
0:4: Viermal, zuletzt beim FC Barcelona
08.04.09, UEFA Champions League, Viertelfinale, Hinspiel

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
7:0 gegen den FC Basel 1893
13.03.12, Achtelfinale, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
7:1 bei der AS Roma (siehe oben für Details)

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Real Madrid CF (siehe oben für Details)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 beim FC Barcelona (siehe oben für Details)

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=870717.html#fakten+klub+bayern

2015-08-6T08:33:13:090

FC Shakhtar Donetsk
Gegründet:
1936
Spitzname: Hirnyky (Die Bergleute)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• UEFA-Pokal (1): 2009
• UEFA-Superpokal: (2009)

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 9 (2014)
Sowjetischer/ukrainischer Pokal: 13 (2013)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2013/14: UEFA Europa League, Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2012/13:
Achtelfinale
2011/12: Gruppenphase
2010/11: Viertelfinale
2009/10:
UEFA Europa League, Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League)
2008/09:
UEFA-Pokal, Sieger (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2007/08:
Gruppenphase
2006/07:
UEFA-Pokal, Achtelfinale (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2005/06:
UEFA-Pokal, Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2004/05:
UEFA-Pokal, Achtelfinale (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
5:0 gegen den FC Basel 1893
26.11.08, UEFA Champions League, Gruppenphase
5:0 gegen den FC BATE Borisov
05.11.14, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
7:0 beim FC BATE Borisov
21.10.14, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
0:3:
Zweimal, zuletzt gegen den AC Milan
06.11.07, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
1:5: Viermal, zuletzt beim FC Barcelona
07.04.11, UEFA Champions League, Viertelfinale, Hinspiel
0:4: Viermal, zuletzt bei Bayer 04 Leverkusen
23.10.13, UEFA Champions League, Gruppenphase

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen den FC BATE Borisov (siehe oben für Details)
5:0
gegen den FC Basel 1893 (siehe oben für Details)

• Höchster Auswärtssieg
7:0 bei BATE (Details siehe oben)

• Höchste Heimniederlage
0:3: Zweimal, zuletzt gegen den AC Milan (siehe oben für Details)

• Höchste Auswärtsniederlage
1:5: Dreimal, zuletzt beim FC Barcelona (siehe oben für Details)
0:4: Dreimal, zuletzt bei Bayer 04 Leverkusen (siehe oben für Details)

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1908413.html#fakten+klub+shakhtar

2015-08-6T08:33:13:090

Legende

GESAMT-STATISTIK
Die Gesamt-Statistik der Vereine, die an einem UEFA-Vereinswettbewerb teilnehmen.

UEFA-Vereinswettbewerbe:
Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in den einzelnen UEFA-Wettbewerben - im Pokal der europäischen Meistervereine, in der UEFA Champions League, in der UEFA Europa League, im Europapokal der Pokalsieger, im UEFA-Superpokal, dem UEFA Intertoto Cup und dem Europa/Südamerika-Pokal - gelten. Der Messestädte-Pokal sowie der Superpokal 1972 werden nicht in der Statistik erfasst, da beide kein UEFA-Wettbewerb waren. Die FIFA-Klubweltmeisterschaft ist nicht eingeschlossen.

Unparteiische

UCL: Alle seit der Saison 1992/93 in der UEFA Champions League geleiteten Spiele, von der Gruppenphase bis zum Finale. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

UEFA: Alle in einem UEFA-Vereinswettbewerb geleiteten Spiele, inklusive den Qualifikationsspielen. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • UCLQ: Anzahl Einsätze in der Qualifikation und den Play-offs der aktuellen UEFA-Champions-League-Saison.
  • UCL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Champions League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UCL: Anzahl Einsätze in der UEFA Champions League ab der Saison 1992/93, ab der Gruppenphase
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.
  • © 1998-2016 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.