Union des Associations Européennes de Football

Akkreditierung für die UEFA EURO 2012

099 - Anträge für Medienakkreditierungen bis 15. Januar 2012 möglich

Veröffentlicht: Montag, 12. Dezember 2011, 10.33MEZ

Die Antragsperiode für Akkreditierungen für die UEFA EURO 2012 hat heute begonnen und dauert bis 15. Januar 2012. Die Bestätigungen werden bis Ende Februar versandt.

Medienvertreter sowie TV-Broadcaster des Events ohne Rechte können Akkreditierungen und Medienbuchungen über das Medien- bzw. Broadcaster-Portal von FAME unter folgenden Links beantragen:

Medien: https://media.fame.uefa.com

TV-Broadcaster und Radiostationen ohne Rechte: https://broadcasters.fame.uefa.com

Alle Medienvertreter und/oder ihre Unternehmen, die über kein FAME-Konto verfügen, müssen sich in FAME anmelden. Sobald die Anmeldung bestätigt ist, kann der Kontoinhaber eine Akkreditierung beantragen und spielspezifische Medienbuchungen vornehmen. Einzelne Medienvertreter können sich unter http://www.uefa.com/MIUFAMEregistration anmelden.

Fernseh- und Radiostationen ohne Rechte werden gebeten, die UEFA-Abteilung Medienakkreditierungen unter der E-Mail-Adresse fame_accreditations@uefa.ch zu kontaktieren, falls sie nähere Angaben zum Vorgehen betreffend Corporate User (die Person, die für ein Unternehmen alle Akkreditierungsanträge und spielspezifischen Medienbuchungen behandelt) wünschen.

Bitte benachrichtigen Sie bei unvorhergesehenen Absagen unverzüglich die UEFA-Abteilung Medienakkreditierungen unter der E-Mail-Adresse fame_accreditations@uefa.ch.

Ein Nichterscheinen wird bei der Akkreditierungsvergabe für alle anderen UEFA-Veranstaltungen berücksichtigt.

Es gibt fünf Unterkategorien für Nicht-Broadcast-Medienakkreditierungen:
- Schreibende Presse
- Webreporter
- Fotografen
- Fotoredakteure von Fotoagenturen
- Fototechniker

Alle Nicht-Broadcast-Medienvertreter mit bestätigten Akkreditierungen werden einen Turnierpass mit dem geografischen Code POL-UKR erhalten, mit dem sie Zutritt zu allen Stadien haben.

TV- und Radiostationen ohne Rechte haben am Vortag des Spiels Zutritt zu den Veranstaltungsorten der Medienaktivitäten. TV- und Radiostationen ohne Rechte erhalten an Spieltagen keinen Zutritt zu den Stadien.

Medien-SADs (zusätzliche Akkreditierungsnachweise)
Um an Spieltagen Zutritt zur Medientribüne oder zum Spielfeld zu erhalten, müssen alle akkreditierten Nicht-Broadcast-Medienvertreter neben ihrem Turnierpass über ein bestätigte SAD verfügen.
Für die Spiel-SADs für die Gruppenphase gilt dieselbe Antragsperiode. Sie sind ebenfalls über das Modul für Medienbuchungen in FAME vorzunehmen.

Für weitere Informationen

UEFA Media & Public Relations:+41 848 04 27 27

  • Route de Genève 46
  • CH-1260 Nyon 2
  • Tel. +41 848 04 27 27
  • media@uefa.ch
  • Twitter @UEFA
  • UEFA.com

http://de.uefa.com/mediaservices/mediareleases/newsid=1732801.html#akkreditierung+uefa+euro+2012

Pressemitteilungen

 
  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.