We care about football

UEFA-Zertifikat und Diplom in Fußball-Management

UEFA-Zertifikat und Diplom in Fußball-Management
UEFA CFM-Studenten bei einem Seminar in der Schweiz ©UEFA

Kalender

Das UEFA-Zertifikat in Fußball-Management (UEFA CFM) kombiniert E-Learning-Module mit Präsenz-Seminaren zu den wichtigsten Bereichen des Managements von nationalen Fußballverbänden. Mit sechs nationalen Ausgaben pro Jahr ist der Kurs offen für die 55 Mitgliedsverbände der UEFA. Er trägt seinen Teil dazu bei, das Wissen der nationalen Verbände zu vergrößern, was der europäischen Fußballfamilie im allgemeinen zugute kommt.

Mit insgesamt 35 Teilnehmern bei jeder nationalen Ausgabe können 25 dieser Plätze vom Gastgeber vergeben werden, innerhalb der Belegschaft und den Interessenvertretern des nationalen Verbands. Die übrigen zehn Plätze werden von Teilnehmern aus anderen Mitgliedsverbänden belegt, auf Grundlage eines Bewerbungsprozesses, der einer sorgfältigen Auswahl des wissenschaftlichen Komitees des Programms folgt.

Die Module werden von akademischen und wissenschaftlichen Experten geleitet, die vom Gastgeberland oder der UEFA selbst ausgewählt werden. Jedes Modul behandelt einen wichtigen Aspekt des Managements von Fußballverbänden. Der Kurs besteht aus sechs Online-Modulen und drei Präsenz-Seminaren, die Themen der Online-Module sind:

• Die Organisation des Fußballs

• Strategie- und Leistungsmanagement

• Operatives Management

• Marketing und Sponsoring im Fußball

• Kommunikation, die Medien und Öffentlichkeitsarbeit

• Veranstaltungs- und Volunteer-Management

Die Kurse werden erstellt durch die Swiss Graduate School of Public Administration (IDHEAP) an der Universität von Lausanne. Die Studienleistungen können gemäß des ECTS-Systems (European Credit Transfer and Accumulation System) angerechnet werden.

Letzte Aktualisierung: 13.02.17 20.27MEZ