UEFA Direct befasst sich mit Fußballschuhen

Die neueste Ausgabe der offiziellen UEFA-Publikation UEFA Direct befasst sich mit der Geschichte der Fußballschuhe, und warum sie so viel sagen können über ihre Träger.

In den frühen 80er-Jahren gehörte es für einen jungen Spieler von Liverpool zu den Pflichten, die Schuhe der älteren Spieler zu putzen
In den frühen 80er-Jahren gehörte es für einen jungen Spieler von Liverpool zu den Pflichten, die Schuhe der älteren Spieler zu putzen ©Bob Thomas/Getty Images

Erinnern Sie sich an Ihre ersten Fußballschuhe, und darauf, wie stolz Sie darauf waren, diese zu tragen?

Die neueste Ausgabe der offiziellen UEFA-Publikation UEFA Direct beschäftigt sich mit den Fußballschuhen und ihrer Geschichte, und damit, warum die Schuhe eines Spielers genauso viel über ihn verraten können wie das Trikot. In diesem Artikel geht es um Aberglaube, Emotionen, Leidenschaft und Genauigkeit. Eigenschaften, die aus einem Schuh mehr als nur ein simples "Fußwerkzeug" machen.

Noch haben wir die UEFA EURO 2016 ganz frisch in Erinnerung, deshalb befasst sich die technische Beilage von UEFA Direct, The Technician, mit einem Mann, der den Titel geholt hat: Portugal-Trainer Fernando Santos. Er spricht über Vorbereitung, Taktik und den Geist, der ihm und seiner Mannschaft den ersten großen Titel gebracht hat.

Wir bleiben bei den Nationalmannschaften, UEFA Direct nimmt die Lage in den Gruppen der European Qualifiers auf dem Weg zur FIFA-WM unter die Lupe. Wer steht schon mit einem halben Bein bei den Titelkämpfen 2018 in Russland?

Außerdem in UEFA Direct 164:
• UEFA-Generalsekretär Theodore Theodoridis blickt voraus auf ein aufregendes 2017
• Der positive Einfluss des UEFA GROW-Programms auf die Entwicklung der Nationalverbände
• Aufschwung für den bulgarischen Fußball durch ein brandneues technisches Nationalzentrum
• Ein Rückblick auf die Auslosung für die UEFA-U21-Europameisterschaft im Sommer in Polen
• Weitreichende Entscheidungen des UEFA-Exekutivkomitees zum Ende des Jahres 2016
• Neues von den UEFA-Mitgliedsverbänden

UEFA Direct 164 ist erhältlich in DeutschEnglisch und Französisch