UEFA-Preis für leidenschaftliche Fans

Die Fans von Island, Nordirland, der Republik Irland und Wales werden von der UEFA für die großartige Unterstützung ihrer Nationalmannschaften bei der UEFA EURO 2016 geehrt.

©Getty Images

Die Fans von Island, Nordirland, der Republik Irland und Wales werden von der UEFA vor den nächsten Spielen der European Qualifiers für die großartige Unterstützung ihrer Nationalmannschaften bei der UEFA EURO 2016 geehrt.

Die vier Nationalverbände erhalten in den kommenden Wochen vor ihren jeweiligen Heimspielen eine Gedenktafel, auf der ihre Fans für den in Frankreich gezeigten Stolz, ihre Leidenschaft und ihren Respekt gewürdigt werden - alles Eigenschaften, die mitgeholfen haben, die EURO 2016 zu einem fantastischen Turnier zu machen.

UEFA-Präsident Aleksander Čeferin bedankte sich persönlich bei den vier Verbänden. "Die UEFA EURO 2016 war ein echtes Fußballfest", sagte er, "und das verdanken wir zu großen Teilen der Leidenschaft und Hingabe der Fans in den Stadien in Frankreich."

"Die UEFA möchte einige Fan-Gruppierungen, die sich durch besonderen Enthusiasmus und große Leidenschaft während des Turniers hervorgetan haben, belohnen", fuhr er fort. "Unser Glückwunsch geht an die Nationalverbände, die diesen Preis stellvertretend entgegennehmen."