Florence Hardouin

©Getty Images

Nationalität: Französin
Geboren: 26. Januar 1967
Mitglied des Exekutivkomitees seit: 2016

Aktuelle UEFA-Ämter
UEFA-Exekutivkomitee (Mitglied)

• Florence Hardouin, zwischen 1989 und 1996 als Fechterin auch international erfolgreich, wurde 1991 mit der französischen Degen-Equipe in Budapest Vize-Weltmeisterin und gewann insgesamt drei Weltcup-Turniere. Ihre erste Funktionäresrolle trat sie 1991 im Ministerium für Sport und Jugend in ihrem Heimatland an. Sie arbeitete für verschiedene Unternehmen wie Bouygues, die Canal + Gruppe und SFR, ehe sie 2008 zum Französischen Fußballverband (FFF) wechselte.

• Zunächst arbeitete Florence Hardouin beim FFF als Chefin der Abteilung für Marketing und kommerzielle Entwicklung, 2011 wurde sie zur stellvertretenden CEO befördert, ehe sie 2013 Generalmanagerin wurde.

• Im Mai 2016 wurde sie auf dem UEFA-Kongress in Budapest als weibliches Mitglied ins UEFA-Exekutivkomitee gewählt.

Bisherige UEFA-Ämter
Marketing-Beratungs-Kommission (Mitglied) 2011-15